Lage

Land:Deutschland
Bundesland:Schleswig-Holstein
LandkreisHerzogtum Lauenburg
Ort21514 Langenlehsten
Lage:im Lehstener Moor, 700m sw des Straßendorfes
Koordinaten:53.497791°, 10.731871°
Lage in Google MapsLage in OpenStreetMapLage in OpenTopoMap

Beschreibung

Annähernd kreisrunde Anlage, Plateau mit flachem Wall sowie Graben und Vorwall


Erhalten
Wall- und Grabenreste



Maße

Durchmesser der Gesamtanlage ca. 75-80 m
Plateau ca. 25 x 30 m

Besitzer

(ohne Anspruch auf Vollständigkeit)
Herren von Lehsten oder Herren von Dargenow?

Historie

1194 (Ortsname „Lehsten“)
1254 (Siegfried von Dargenow)
13.Jh. (Herren von Lehsten)

Quellen und Literatur

  • Dähn, Arthur: Ringwälle und Turmhügel - Mittelalterliche Burgen in Schleswig-Holstein,  Husum 2001
  • Nordwestdeutscher und West- und Süddeutscher Verband für Altertumsforschung e.V. (Hrsg.): Kreis Herzogtum Lauenburg II. Führer zu archäologischen Denkmälern in Deutschland 2,  Stuttgart 1983

Objekte im Umkreis von 10 Kilometern

NameOrtArtDistance (km)Bild
NameOrtArtDistance (km)Bild
SegrahnGudow-Segrahnverschwundene Burg6.25
GudowGudowHerrenhaus6.37
SophienthalGudow-Sophienthalverschwundene Burg6.62
PapenburgBüchenverschwundene Burg7.04
GresseGresseGutshaus7.78
SchwanheideSchwanheideGutshaus8.27
SophienthalGudow-Sophienthalangebliche/vermutete
Burg-/Schlossanlage
9.42
WotersenRoseburg-WotersenHerrenhaus9.87

Eintrag kommentieren