Lage

Land:Italien
Provinz:Trentino-Südtirol / Alto Adige
Bezirksgemeinschaft:Eisacktal
Ort39040 Villanders
Koordinaten:46.628012°, 11.528278°
Lage in Google MapsLage in OpenStreetMapLage in OpenTopoMap

Beschreibung

Wohnhaus mit angebautem mittelalterlicher Wohnturm

Erhaltenverbaute Reste


Besitzer

(ohne Anspruch auf Vollständigkeit)
Familie PardellErbauer

Historie

um 1300 für die Familie Pardell errichtet

Objekte im Umkreis von 10 Kilometern

NameOrtArtDistance (km)Bild
NameOrtArtDistance (km)Bild
Villanders 
Turm in Villanders
Zum Steinbock
Villandersverschwundene Turm1.02
GravetschVillanders-Sankt ValentinAnsitz1.99
FragburgKlausenAnsitz2.71
KlausenKlausenStadtbefestigung2.99
RecheggKlausenAnsitz3.07
LuseneggLajenAnsitz3.13
BranzollKlausenBurg3.15
Bärburg 
Gries
Pfarrwidum
KlausenAnsitz3.23
GriesbruckKlausenAnsitz3.32
Seebegg 
Bries
Bergamt
KlausenAnsitz3.32
SäbenKlausen-LatzfonsBurg3.57
TrostburgWaidbruckBurg3.71
Gerstein 
Gernstein
Garnstein
Garrenstein
Castello di Gernstein
Castel Tina
LatzfonsBurg4.18
FriedburgKollmannAnsitz4.18
AngerKlausenSchloss4.59
FonteklausLajenAnsitz5.11
NiemandsfreundKastelruth-Tagusensverschwundene Burg5.16
KoburgKlausen-GufidaunAnsitz5.95
Summersberg 
Sommersberg
Klausen-GufidaunBurg6.18
LafayKastelruthAnsitz6.93
UnterprayKastelruthAnsitz6.99
Oberpray 
Oberpray
KastelruthAnsitz7.01
KrauseggKastelruthAnsitz7.11
RaffenbergFeldthurnsAnsitz7.18
Velthurns 
Feldthurns
Velturno
FeldthurnsAnsitz7.21
AichachKastelruth-Sankt OswaldRuine9.18

Quellen und Literatur

  • Bitterli-Waldvogel,  Thomas: Südtiroler Burgenkarte, Südtiroler Burgeninstitut (Hrsg.) 1995