Lage

Land:Italien
Provinz:Trentino-Südtirol / Alto Adige
Bezirksgemeinschaft:Wipptal
Ort39040 Freienfeld-Mauls
Lage:nw von Mauls auf Felskopf zwischen Eisack und Brennerstraße
Koordinaten:46.857678°, 11.511212°
Lage in Google Maps
Lage in OpenStreetMap
Lage in OpenTopoMap
Lage im Burgenatlas

Beschreibung

neuromanisches Schlösschen


Hier bin ich

Maße

Mauerstärke der Ringmauer ca. 1,2 m

Besitzer

(ohne Anspruch auf Vollständigkeit)
Otto Welf von WelfsteinErbauer
Herren von Welfstein
Herren von Reifensteinbis 1398
Deutscher Ordenbis um 1809
Edgar MeyerEnde 19. Jh.
Familie Viesi–Nicolini1939 Kauf
Rudolf Johann Mulder von Stellendamm1959–1962
Dr. Hans Keller1962

Historie

13.Jh.erbaut
1271 (Haeinricus de Welfesperch und Otto Welf de Welfstaein)
1701/02bereits als verfallen bezeichnet
1893–1897Neubau der Burg für Edgar Meyer
19. August 1918vermutlich nach einem Kurzschluss ausgebrannt
nach 1918wieder aufgebaut

Objekte im Umkreis von 10 Kilometern

BildNamePLZOrtKreisArtDistance (km)
BildNamePLZOrtKreisArtDistance (km)
Stilfes-Turm39040Freienfeld-StilfesWTteilweise erhaltener Wohnturm2.63
Sprechenstein39040Freienfeld-TrensWTBurg5.11
Zahntturm 
Zantturm
39040Freienfeld-ElzenbaumWTWohnturm5.24
Senftenburg39040Freienfeld-ElzenbaumWTAnsitz5.29
Reifenstein 
Castello Tasso
39040Freienfeld-ElzenbaumWTBurg5.53
Thumburg39040Freienfeld-ElzenbaumWTWohnturm6.26
Wiesenheim 
Hof Schmieber
39049Pfitsch-WiesenWTAnsitz6.64
Moos39049Pfitsch-WiesenWTSchloss6.65
Freienturm 
Turm zu Sterzing
Freienthurm
39049SterzingWTWohnturm6.99
Grünburg39049SterzingWTAnsitz7.33
Sterzing39049SterzingWTStadtbefestigung7.47
Fuchsturm 
Flammeck
Rutterthurn
Fuchthurn
39049SterzingWTAnsitz7.49
Wildenburg39049SterzingWTAnsitz7.51
Jöchlsthurn39049SterzingWTWohnturm7.65
Straßberg39049Sterzing-RiedWTRuine8.84

Quellen und Literatur

  • Dumler,  Helmut: Wanderungen zu Burgen und Schlössern in Südtirol,  München 1991
  • Graf Trapp,  Dr. Oswald: Das Wipptal. Tiroler Burgenbuch 3,  Bozen o. J.