Lage

Land:Schweiz
Kanton:Graubünden
Verwaltungseinheit:Viamala
Ort7411 Sils im Domleschg
Lage:1000 m sö des Zusammenflusses von Hinterrhein und Albula
Koordinaten:46.706575°, 9.460195°
Lage in Google MapsLage in OpenStreetMapLage in OpenTopoMap

Beschreibung



Turm


Bergfried

Form:rechteckig
Höhe:20.00 m
Grundfläche:10.00 x 9.20 m
Höhe des Eingangs:8
Mauerstärke:2.10 m


Besitzer

(ohne Anspruch auf Vollständigkeit)
Herren von Baldensteinals Erbauer

Historie

12.Jh. für die Herren von Baldenstein errichtet
1246 (Ebba von Baldenstein)
1877ausgebrannt, anschließend neugotisch renoviert

Quellen und Literatur

  • Krahe, Friedrich Wilhelm: Burgen des deutschen Mittelalters - Grundrisslexikon,  Frankfurt/Main 1994

Objekte im Umkreis von 10 Kilometern

NameOrtArtDistance (km)Bild
NameOrtArtDistance (km)Bild
Campbell 
Campell
Campi
Sils im DomleschgRuine1.09
EhrenfelsSils im DomleschgBurg1.28
Hohenrätien 
Hochrialt
Hoch-Rialt
Sils im DomleschgRuine2.06
Tagstein 
Untertagstein
MaseinBurg2.09
RietbergDomleschgBurg3.37
ObertagsteinThusisRuine3.45
Canova 
Neu-Süns
Neu-Sins
Domleschg-PaspelsRuine4.29
Alt-Sins 
Alt-Süns
Paspels
Domleschg-PaspelsRuine5.04
SinsDomleschg-PaspelsSchloss5.06
NivaglVaz/ObervazBurgrest5.87
OrtensteinTumegl/TomilsBurg6.18
HaselsteinZillis-ReischenBurg7.17
Innerjuvalta 
Innerjuvalt
Oberjuvalt
Hochjuvalt
RothenbrunnRuine7.20
La Tur 
Tur
Reischen I
Zillis-ReischenRuine7.40
Hochjuvalt 
Niederjuvalt
RothenbrunnRuine8.45
Mathon 
Antoniuskirche
MathonKirchenruine8.51
Parpan 
Schlössli
ChurwaldenSchloss9.57

Eintrag kommentieren