• Bild 2: Ansicht von NO, 1840
    Bild 3: Ansicht von Süden, 1840
    Bild 4: Stich von Matthäus Merian 1642

Lage

Land:Schweiz
Kanton:Zürich
Verwaltungseinheit:
Ort8248 Laufen-Uhwiesen
Lage:auf einem Felskopf südlich des Rheinfalls
Koordinaten:47.676716°, 8.615234°
Lage in Google Maps
Lage in OpenStreetMap
Lage in OpenTopoMap

Beschreibung

mittelalterliche Spornburg mit neugotischen Stilformen, Flankierungsturm, Torturm mit Schlüssel(loch)scharten



Besitzer

(ohne Anspruch auf Vollständigkeit)
Bischöfe von KonstanzErbauer
Freiherren von LaufenStammsitz
Grafen von Tengen
Herren von Fulachbis 1544
Stadt Zürich1544 Kauf
Ludwig Bleuer1845 Kauf
Kanton Zürich1941

Historie

12.Jh. durch die Bischof von Konstanz errichtet
858?erwähnt
1123erwähnt
1449von Zürich belagert und eingenommen
1544–1547ausgebaut
1628Bau eines Zeughauses
1841–1848neugotisch verändert
1941/51renoviert
1961/62Errichtung von Neubauten

Objekte im Umkreis von 10 Kilometern

BildNamePLZOrtKreisArtDistance (km)
BildNamePLZOrtKreisArtDistance (km)
WörthNeuhausen am RheinfallSHNWasserburg0.30
Neuburg 
Ottersbühl
NeuhausenSHNBurgrest0.51
Sonnenburg 
Sonnenburggut
SchaffhausenSHNHerrenhaus2.60
BelairSchaffhausenSHNHerrenhaus2.82
Jestetten 
Edenburg
79798JestettenWALDverschwundene Burg3.14
BeringenBeringenSHNteilweise erhaltene Burg3.87
Jestetten 
Mittleres Schloss
79798JestettenWALDSchloss4.34
Jestetten 
Oberes Schloss
Berg Tabor
79798JestettenWALDSchloss4.59
Balm 
Balb
Balp
Palm
79807Lottstetten-BalmWALDverschwundene Burg4.95
Büsingen 
Junkernhaus
Schlössle
78266Büsingen (Rhein)KONSSchloss5.98
HerblingenStettenSHNBurg7.19
Radegg8217WilchingenSHNRuine8.59
Neunkirch 
Oberhof
NeunkirchSHNBurg8.69

Quellen und Literatur

  • Bitterli-Waldvogel,  Thomas: Schweizer Burgenführer 1995