Lage

Land:Schweiz
Kanton:Bern
Verwaltungseinheit:Emmental
Ort3456 Trachselwald
Lage:auf freistehendem Nagelfluhsporn südlich des Dorfes
Koordinaten:47.017566°, 7.741884°
Lage in Google MapsLage in OpenStreetMapLage in OpenTopoMap

Beschreibung

Park/GartenSchlossgarten von 1726/27


Turm


Turmdaten

Höhe:22 m
Grundfläche:10 x 10 m
Höhe des Eingangs:11 m
Mauerstärke:2,6 m

Besitzer

(ohne Anspruch auf Vollständigkeit)
Freiherren von Trachselwaldals Erbauer
Familie von Sumiswaldbis 1408
Staat Bern1408 Kauf von Burkhart von Sumiswald

Historie

um 1161erbaut
1131erwähnt
1313Erwähnung des Hauptturms
1535–1573Durchführung von Aus-/Umbauten
1683Bau des Kornhauses
1749–1752Abbruch des Torturms
1835–1876Nutzung als Armenerziehungsanstalt
1892–1928Nutzung als kantonale Zwangserziehungsanstalt
1954–1956Erneuerung der Anlage (Architekt E. Mühlemann)
seit 2010mit Auszug von Regierungsstatthalteramt und Grundbuchamt leerstehend

Objekte im Umkreis von 10 Kilometern

NameOrtArtDistance (km)Bild
NameOrtArtDistance (km)Bild
Spittel 
Spittel
SumiswaldSchloss2.27
ChammeneggTrachselwaldverschwundene Burg4.07
WartensteinLauperswilRuine5.21
Lauperswil 
Oberdorf
Lauperswilverschwundene Burg5.81
SpitzenbergLangnau im EmmentalBurgrest8.65
BurgdorfBurgdorfBurg9.52

Quellen und Literatur

  • Bitterli-Waldvogel, Thomas: Schweizer Burgenführer 1995

Eintrag kommentieren