Lage

Land:Schweiz
Kanton:Zürich
Verwaltungseinheit:Winterthur
Ort8542 Wiesendangen
Adresse:Dorfstraße
Lage:im Westteil der Ortschaft
Koordinaten:47.520589°, 8.788463°
Lage in Google MapsLage in OpenStreetMapLage in OpenTopoMap

Beschreibung

Mächtiger Wohnturm

ErhaltenWohnturm


Besitzer

(ohne Anspruch auf Vollständigkeit)
Graf Bertold von MärstettenErbauer
Herren von Wiesendangen
Grafen von Kyburg
bäuerlicher Besitznach 1408
Gemeinde Wiesendangen1958

Historie

um 1120erbaut
1256erwähnt
nach 1408Anbau von Stall, Scheune und Wohnung
1965Abbruch der Anbauten und Renovierung des Wohnturms

Objekte im Umkreis von 10 Kilometern

NameOrtArtDistance (km)Bild
NameOrtArtDistance (km)Bild
HegiWinterthurWasserburg1.88
Mörsberg 
Mörsburg
Winterthurteilweise erhaltene Burg2.62
KefikonGachnang-KefikonSchloss4.57
Neu-Gachnang 
Gachnang
GachnangSchloss5.08
WülflingenWinterthur-WülflingenSchloss6.77
StrassNiederwilBurgrest7.07
LiebenbergZellRuine7.16
Kyburg 
Kiberg
Kühburg
Illnau-EffretikonBurg7.70
Alt-WülflingenWinterthur-WülflingenRuine7.87
FreudenbergFrauenfeldSchloss7.94
Hoh Wülflingen 
Neuburg
Winterthur-WülflingenBurgrest8.21
AumühleFrauenfeldWallburg8.34
Schlossbuck 
Henggart
Burgstall
Henggartverschwundene Burg8.87
Schauenburg 
Schauenberg
Hofstetten bei ElggRuine8.89
FrauenfeldFrauenfeldBurg9.00
Beerenberg 
Mariazell am Beerenberg l
Winterthur-WülflingenRuine9.35
Roßberg 
Schatz
WinterthurBurgrest9.40
BeerenbergWinterthur-WülflingenWallburg9.47
TösseggWildbergRuine9.86

Quellen und Literatur

  • Krahe,  Friedrich Wilhelm: Burgen des deutschen Mittelalters - Grundrisslexikon,  Frankfurt/Main 1994