Alt Madlitz

Madlitz

Schloss


© Rainer Gindele, Berlin

Lage


Land:Deutschland
Bundesland:Brandenburg
LandkreisOder-Spree
Ort15518 Madlitz-Wilmersdorf-Alt Madlitz
Adresse:Lindenstraße 28
Lage in Google Maps:52.386451°, 14.283718°

Beschreibung


Spätbarocker fünfachsiger Putzbau von drei Geschossen mit Walmdach, zweigeschossiger Seitenflügel mit abgewalmtem Satteldach
Vom Vorgängerbau des 16.Jh. wurden die Grundmauern aus Feldstein übernommen.

Historie

16.Jh.erbaut
nach 1750Errichtung eines Neubaus
1784Bau der Seitenflügel an der Stelle des Nordflügels
20. Jh.Durchführung von Aus-/Umbauten
1993–1996restauriert

Besitzer

Familie von Wulffen16.–18. Jh.
Grafen Finck von Finckenstein1751–1945 und nach 1990

Garten/Park

großer Landschaftspark Ende 18./Anfang 19.Jh. unter F.L.K. von Finckenstein angelegt, Restaurierung 1993 begonnen

Nutzung zwischen 1945 und 1990

  • Kindergarten
  • Wohnungen

Literatur

Literatur zum Objekt

Reisinger, Ingrid /  Reisinger,  Walter:

Bekannte, unbekannte und vergessene Herren- und Gutshäuser im Land Brandenburg,  Berlin 2013

de Bruyn, Günter:

Alt Madlitz. Schlösser und Gärten der Mark 51, Deutsche Gesellschaft e.V. (Hrsg.),  Berlin 2002

Literatur zu Objekten in der Umgebung

Buder, Ruth:

Krügersdorfer Löwen greifbar nah, in: Märkische Oderzeitung, 11. Juli 2012. 2012

Wilke, Florian:

Bischofsresidenz Fürstenwalde/Spree.  Erfurt 1993

Objekte im Umkreis von 5 Kilometern



BildNameOrtKreisArtDistance
PetershagenZeschdorf-PetershagenM-OGutshaus4.22
ArensdorfSteinhöfel-ArensdorfO-SGutshaus4.87

Galerie

© Rainer Gindele, BerlinLithographie, Sammlung Alexander Duncker, um 1860 © Rainer Gindele, Berlin
© Rainer Gindele, Berlin© Rainer Gindele, Berlin