• Bild 3: Lithographie, Sammlung Alexander Duncker, um 1860

Lage

Land:Deutschland
Bundesland:Brandenburg
LandkreisUckermark
Ort17268 Templin-Petznick
Adresse:Henkinshainer Weg 6
Lage:direkt am Petznicksee
Koordinaten:53.158837°, 13.622696°
Lage in Google Maps
Lage in OpenStreetMap
Lage in OpenTopoMap
Lage im Burgenatlas

Beschreibung

eingeschossiger breitgelagerter Putzbau von 17 Achsen
1700 Anlage des Vorwerkes Petznick durch Familie von Arnim.



Nutzung zwischen 1945 und 1990

  • Kindergarten
  • Lebensmittelverkaufstelle
  • Gaststätte
  • Jugendclub
  • LPG-Büro
  • Gemeindeverwaltung
  • Wohnungen


Besitzer

(ohne Anspruch auf Vollständigkeit)
Bogislaw Bernd von ArnimErbauer
Gemeinde Petznicknach 1947
Privatbesitz2003

Historie

1756erbaut
1826Erweiterung und Umbau, Errichtung des dreiachsigen Mittelrisalits
2004Beginn der Sanierung

Objekte im Umkreis von 10 Kilometern

BildNamePLZOrtKreisArtDistance (km)
BildNamePLZOrtKreisArtDistance (km)
Herzfelde17268Templin-HerzfeldeUMGutshaus4.18
Herzfelde17268Templin-HerzfeldeUMSchloss4.33
Friedenfelde17268Gerswalde-FriedenfeldeUMHerrenhaus7.43
Gerswalde17268GerswaldeUMRuine8.30
Lichtenhain17268Boitzenburger Land-LichtenhainUMGutshaus8.34
Berkenlatten 
Wüste Kirche
17268GerswaldeUMKirchenruine8.94
Templin17268TemplinUMStadtbefestigung9.43

Quellen und Literatur

  • Bath,  Herbert: Die Schlösser und Herrenhäuser in Berlin und Brandenburg,  Berlin 2001
  • Gräfin von Arnim,  Daisy: Gutshäuser und Schlösser in der Uckermark - Band 2,  Bremen 2009