Ringenwalde

verschwundenes Gutshaus


Lithographie, Sammlung Alexander Duncker, um 1860

Lage


Land:Deutschland
Bundesland:Brandenburg
LandkreisUckermark
Ort17268 Temmen-Ringenwalde

Beschreibung


Erhalten: nichts

Historie

1945zerstört und abgebrochen

Garten/Park

Im ehemaligen Gutspark neugotische Gruftkapelle aus Backstein.

Literatur

Literatur zum Objekt

Vinken, Gerhard (Bearb.):

Brandenburg. Georg Dehio - Handbuch der deutschen Kunstdenkmäler,  München 2000

Literatur zu Objekten in der Umgebung

Graf von Schwerin, Detlef:

Wolfshagen/Bülowssiege. Schlösser und Gärten der Mark 129. Deutsche Gesellschaft e.V. (Hrsg.).  Berlin 2013

Gräfin von Arnim, Daisy:

Gutshäuser und Schlösser in der Uckermark - Band 1.  Bremen 2008

Gräfin von Arnim, Daisy:

Gutshäuser und Schlösser in der Uckermark - Band 2.  Bremen 2009

Putz, Jens:

Bestandsdokumentation Gutshaus Göritz: Denkmalgerechte Bestandserfassung, Bauforschung und Dokumentation eines Herrenhauses vor dem Abbruch. 2009

Schult, R.:

Funde aus dem mittelalterlichen Wehrturm bei Stolpe, Kr. Angermünde, in: Zeitschrift "Archäologie in Deutschland" 2/1992, S. 45f.  Stuttgart 1992

Wenngatz, Jörg:

Criewen. Schlösser und Gärten der Mark. Deutsche Gesellschaft e.V. (Hrsg.).  Berlin 2007