Lage

Land:Deutschland
Bundesland:Baden-Württemberg
Bezirk:Bodensee-Oberschwaben
LandkreisRavensburg
Ort88371 Ebersbach-Musbach-Lichtenfeld
Adresse:Lichtenfeld 2
Lage:in der ehemaligen Domäne Lichtenfeld in der NW-Ecke des Hofgeländes
Koordinaten:47.962877°, 9.557895°
Lage in Google MapsLage in OpenStreetMapLage in OpenTopoMap

Beschreibung

Rechteckiger Burghügel mit Grabenresten an der Nord- und Westseite

ErhaltenReste des überbauten Burgstalls


Maße

Burghügel ca. 18 x 6 m

Besitzer

(ohne Anspruch auf Vollständigkeit)
Herren von Lichtenfeld?
Deutscher Ordenbis 1806
Königreich Württemberg

Historie

13./14.Jh. (Herren von Lichtenfeld)

Quellen und Literatur

  • Hans Ulrich Rudolf (Hrsg.): Stätten der Herrschaft und Macht - Burgen und Schlösser im Landkreis Ravensburg,  Ostfildern 2013

Objekte im Umkreis von 10 Kilometern

NameOrtArtDistance (km)Bild
NameOrtArtDistance (km)Bild
HirscheggEichstegen-Hirscheggverschwundene Burg2.78
Altshausen 
Altes und Neues Schloss
AltshausenSchloss3.41
IrrenbergEbersbach-Musbach-Irrenbergverschwundene Burg3.48
Aulendorf 
Königsegg
AulendorfSchloss6.07
OtterswangBad Schussenried-OtterswangRuine6.35
Wolpertswende 
Hatzenturm
Wolpertswende-HatzenturmRuine7.91
EggEbenweilerverschwundene Burg8.01
SchwaigfurtBad SchussenriedLustschloss8.26
SchreckenseeWolpertswende-Schreckenseeangebliche/vermutete
Burg-/Schlossanlage
8.30
Oberaichen 
Schlossbühl
Fronreute-Oberaichenangebliche/vermutete
Burg-/Schlossanlage
8.55
KönigseggGuggenhausenteilweise erhaltene Burg8.67
BettburgFronreute-Grünlingenangebliche/vermutete
Burg-/Schlossanlage
9.14
MagenhausBad Waldsee-Magenhausverschwundene Burg9.77
StefansreuteKönigseggwaldverschwundene Burg9.80

Eintrag kommentieren