Lage

Land:Deutschland
Bundesland:Baden-Württemberg
Bezirk:Unterer Neckar
Stadt Heidelberg
Ort69117 Heidelberg
Adresse:Hauptstraße 235
Koordinaten:49.413362°, 8.715011°
Lage in Google MapsLage in OpenStreetMapLage in OpenTopoMap

Beschreibung

Barockbau



Besitzer

(ohne Anspruch auf Vollständigkeit)
General von Freudenberg-MariotteErbauer
Prinz Wilhelm Karl Bernhard von Sachsen–Weimar–Eisenach1902 Kauf–1921
Geheimer Hofrat Victor Moredechai Goldschmidt1921 Kauf
Von–Portheim–Stiftung1921

Historie

um 1700/14 durch den Architekten Johann Adam Breunig errichtet
ab 1760nicht mehr bewohnt
2014Beginn von Sanierungsarbeiten
2019geplanter Abschluss der Sanierungsarbeiten

Objekte im Umkreis von 10 Kilometern

NameOrtArtDistance (km)Bild
NameOrtArtDistance (km)Bild
Palais Buhl (Heidelberg) 
Palais Buhl
HeidelbergPalais0.03
Palais Graimberg (Heidelberg) 
Palais Graimberg
HeidelbergPalais0.04
Riesen (Heidelberg) 
Adelspalais Riesen
Haus zum Riesen
Palais Venningen
HeidelbergPalais0.28
HeidelbergHeidelbergSchlossruine0.30
HeidelbergHeidelbergStadtbefestigung0.38
Molkenkur 
Burg zu Berge
Molkenkur
Obere Burg
Alte Burg
Altes Schloss
Heidelbergverschwundene Burg0.74
Wormser Hof (Heidelberg) 
Wormser Hof
HeidelbergPalais0.83
Heiligenberg 
Aberinsburg
Aberinesburg
HeidelbergWallburg0.89
Großherzogliches Palais (Heidelberg) 
Großherzogliches Palais
HeidelbergPalais0.89
Heidelberg 
Stephanskloster
Sankt Stephan
Heiligenberg
HeidelbergRuine1.04
Haus Wieser (Heidelberg) 
Haus Wieser
HeidelbergPalais1.17
Palais Morass (Heidelberg) 
Palais Morass
HeidelbergPalais1.27
Heidelberg 
Sankt Michael
Heiligenberg
HeidelbergRuine1.52
Graham-Schlösschen (Handschuhsheim) 
Schlösschen
Graham-Schlösschen
Heidelberg-HandschuhsheimSchloss2.59
Handschuhsheim 
Tiefburg
Heidelberg-Handschuhsheimteilweise erhaltene Wasserburg2.66
Altes Schlössel 
Dossenheim
Rotenburg
Neubrücker Schlössel
Alt-Schauenburg
Kronenburg
DossenheimBurgrest4.62
WieblingenHeidelberg-WieblingenSchloss4.88
Schauenburg 
Neu-Schauenburg
DossenheimRuine5.70
ReichensteinNeckargemündBurgrest6.20
NeckargemündNeckargemündStadtbefestigung6.35
LeimenLeimenPalais7.38
LeimenLeimenStadtbefestigung7.46
Strahlenburg 
Strahlenberg
SchriesheimRuine7.62
Edingen 
Schlössle
Edinger Schlösschen
Edingen-NeckarhausenSchloss7.96
Schadeck 
Schwalbennest
NeckarsteinachRuine7.97
Hinterburg (Neckarsteinach) 
Hinterburg
Alt-Schadeck
NeckarsteinachRuine8.17
Mittelburg (Neckarsteinach) 
Mittelburg
NeckarsteinachBurg8.53
Vorderburg (Neckarsteinach) 
Vorderburg
Landschadenburg
NeckarsteinachBurg8.74
Schönauer Hof (Neckarsteinach) 
Schönauer Hof
NeckarsteinachAdelssitz8.86
Gauangelloch 
Bettendorfsches Schloss
Leimen-GauangellochSchlossrest8.87
NeckarsteinachNeckarsteinachStadtbefestigung8.87
DilsbergNeckargemünd-DilsbergStadtbefestigung8.88
Dilsberg 
Veste Dielsberg
Neckargemünd-DilsbergRuine8.98
WaldeckHeiligkreuzsteinachBurgrest9.88
Neckarhausen 
Graf-von-Oberndorff-Schloss
Edingen-NeckarhausenSchloss9.89

Quellen und Literatur

  • Das Heidelberger Palais Weimar, in: Denkmalstimme 3/2018 2018