Lage

Land:Deutschland
Bundesland:Baden-Württemberg
Bezirk:Bodensee-Oberschwaben
LandkreisRavensburg
Ort88239 Wangen (Allgäu)-Durrenberg
Lage:auf einem bewaldeten Bergrücken östlich von Durrenberg
Koordinaten:47.688299°, 9.856011°
Lage in Google MapsLage in OpenStreetMapLage in OpenTopoMap

Beschreibung

Reste des Burghügels mit Spuren eines eingefallenen Grabens im NW

Erhaltengeringe Grabenreste
Herkunft des NamensDurren bedeutet Turm.


Besitzer

(ohne Anspruch auf Vollständigkeit)
Herren von Deuchelried oder die Herren von Epplings?

Historie

1240/41? (Hugo Tichtelarius)

Objekte im Umkreis von 10 Kilometern

NameOrtArtDistance (km)Bild
NameOrtArtDistance (km)Bild
Wangen im AllgäuWangen im AllgäuStadtbefestigung1.66
BurgelitzWangen (Allgäu)-Burgelitzangebliche/vermutete
Burg-/Schlossanlage
1.75
HaldenbergWangen (Allgäu)-Haldenbergverschwundene Burg2.75
AheggWangen (Allgäu)-Deuchelriedangebliche/vermutete
Burg-/Schlossanlage
2.87
PraßbergWangen (Allgäu)-BeutelsauRuine3.17
GrünenbergWangen (Allgäu)-GrünenbergSchlossrest4.21
Ratzenried 
Alt-Ratzenried
Oberes Schloss
Argenbühl-RatzenriedRuine4.35
Ratzenried 
Unteres Schloss
Unterschloss
Argenbühl-RatzenriedSchloss4.97
SyrgensteinHeimenkirch-SyrgensteinSchloss5.82
PfaffenweilerAmtzell-HerfatzRuine5.87
WillatzArgenbühl-Willatzverschwundene Burg6.19
SiggenArgenbühl-Siggenverschwundenes Schloss7.13
Amtzell 
Altes Schloss
AmtzellSchloss8.43
Schlössle (Amtzell) 
Schlössle
Amtzellangebliche/vermutete
Burg-/Schlossanlage
8.74
GrubWangen (Allgäu)-Grubangebliche/vermutete
Burg-/Schlossanlage
9.16
NeuravensburgWangen (Allgäu)-NeuravensburgRuine9.37
HaslachWangen (Allgäu)-Haslachverschwundene Burg9.37
AichWangen (Allgäu)-Aichangebliche/vermutete
Burg-/Schlossanlage
9.46
Zwirkenberg 
Altenburg
Schlossbühl
Alt-Zwirkenberg
Gestratz-ZwirkenbergBurgrest9.86
WainWainSchloss9.98

Quellen und Literatur

  • Hans Ulrich Rudolf (Hrsg.): Stätten der Herrschaft und Macht - Burgen und Schlösser im Landkreis Ravensburg,  Ostfildern 2013