© Ludwig Brunnhuber
  • © Ludwig Brunnhuber

Lage

Land:Deutschland
Bundesland:Bayern
Bezirk:Mittelfranken
LandkreisNürnberger Land
Ort90537 Feucht
Adresse:Pfinzingstraße 8 - 12
Lage:in der Ortsmitte
Koordinaten:49.37514°, 11.211658°
Lage in Google MapsLage in OpenStreetMapLage in OpenTopoMap

Beschreibung

Groß proportionierter Quaderbau mit Satteldach und eingestellten vier Ecktürmchen



Wappen


Über der Eingangstür des Schlosses innen ist ein Wappen mit der Jahreszahl 1568 angebracht. Das Wappen bezieht sich auf Georg Tetzel, der das Schloss nach der Zerstörung im 2. Markgrafenkrieg kaufte und wieder aufbaute, und auf dessen beide Ehefrauen Barbara Fütterer und Magdalena Pfinzing.

Wappen der Scheurl mit der Jahreszahl 1682

Besitzer

(ohne Anspruch auf Vollständigkeit)
Waldstromer
Ludwig Pfinzing1455–1469
Reichsstadt Nürnberg1469 Kauf
Dr. Sebald Müllerbis 1495
Gabriel Nützelvor 1520 Kauf
Bernhard Glotz
Hanns Pfann und Christof Mordeisen1530 Kauf
Kaspar Kobergerbis 1557
Georg Tetzel1557 Kauf–1585
Anton Pfann und Alexander Rosenthaler1585 Kauf
Eustachius Unterholzer1586 Kauf
Friedirch Otto Freiherr von Herberstein1650 Kauf
Familie Unterholzer
Reichsstadt Nürnberg1677 Kauf
Familie Scheurl von Defersdorf1682–1823
Familie Wild
Magdalena Schwemmer1847 Kauf
Hermann Oberth1943 Kauf
Marktgemeinde Feucht1988 Kauf

Historie

1469 (Ludwig Pfinzing)
1504im zerstört
um 1521Wiederaufbau für Bernhard Glotz
16. März 1552im zerstört
bis 1568Wiederaufbau für Georg Tetzel
1618/48im Dreißigjährigen Krieg wiederholt geplündert
nach 1682Abbruch von zwei Türmen der Wehrmauer
nach 1988renoviert

Objekte im Umkreis von 10 Kilometern

NameOrtArtDistance (km)Bild
NameOrtArtDistance (km)Bild
Feucht 
Tucherschloss
FeuchtSchloss0.18
Feucht 
Zeidlerschloss
Zeidlerschlösschen
Schloss im Kartäuserweiher
FeuchtSchloss0.22
Kugelhammer 
Hammerschloss
Gugelhammer
Wendelstein-GugelhammerSchloss2.59
Schwarzenbruck 
Faber-Castell'sches Schloss
SchwarzenbruckSchloss3.40
Schwarzenbruck 
Petzenschloss
Petz´sches Schloss
SchwarzenbruckSchloss3.42
GauchsmühleFeucht-GauchsmühleHerrensitz3.64
WeiherhausFeucht-WeiherhausHerrensitz4.39
Altenfurt 
Scheurl'scher Herrensitz
Nürnberg-AltenfurtHerrensitz4.91
Fischbach 
Kleines Schlösschen
Nürnberg-Fischbachverschwundener Herrensitz5.08
Fischbach 
Harsdorfsches Schloss
Harsdorf-Schloss
Nürnberg-FischbachSchloss5.16
Fischbach 
Scheurl'sches Schloss
Scheurlsches Schloss
Nürnberg-FischbachHerrensitz5.20
Erlenstegen 
Scheurl'sches Schlösschen
Nürnberg-ErlenstegenHerrensitz5.20
FischbachNürnberg-Fischbachverschwundener Herrensitz5.21
Wendelstein 
Sankt Georg
WendelsteinKirchhofbefestigung5.25
Fischbach 
Pellersches Schloss
Pellerschloss
Nürnberg-FischbachHerrensitz5.29
Markgrafenschlösschen (Wendelstein) 
Markgrafenschlösschen
Wendelsteinverschwundener Herrensitz5.35
WendelsteinWendelsteinverschwundenes Herrenhaus5.35
Pfinzingschlösschen (Wendelstein)WendelsteinHerrensitz5.36
AltenthannSchwarzenbruck-Altenthannverschwundene Burg6.82
SorgWendelstein-SorgSchloss6.91
BrunnNürnberg-Brunnverschwundene Burg7.24
Burgthann 
Thann
BurgthannRuine7.89
Kornburg 
Rieterschloss
Nürnberg-KornburgWasserschloss8.48
Zerzabelshof (Nürnberg) 
Mettingh-Schloss
NürnbergHerrensitzrest9.95
Pyrbaum 
Speckhoochschlösschen
PyrbaumSchloss9.98

Quellen und Literatur

  • Bach-Damaskinos, Ruth: Schlösser und Burgen in Mittelfranken 1993
  • Breuer, Tilmann (Bearb.): Bayern I: Franken. Georg Dehio - Handbuch der deutschen Kunstdenkmäler,  München 1999
  • Giersch, Robert / Schlunk,  Andreas / Freiherr von Haller,  Bertold: Burgen und Herrensitze in der Nürnberger Landschaft 2006

Eintrag kommentieren