Altenburg

Schloss


Kupferstich von Michael Wening

Lage


Land:Deutschland
Bundesland:Bayern
Bezirk:Oberbayern
LandkreisRosenheim
Ort83620 Feldkirchen-Westerham-Altenburg
Adresse:Altenburg Nr. 6
Lage:auf dem Hochufer der Mangfall
Lage in Google Maps:47.930419°, 11.897501°

Beschreibung


Dreigeschossiger Bau um Innenhof, Torturm mit Frontgiebel, Zugang über dreibogige Brücke
Burgstall der ma Burg 500 m s des Schlosses im Lehenholz auf einem Bergsporn über der Mangfall.

Historie

um 630-50?durch Faganen? (Stammsitz) erbaut
1196 (Konrad von Altenburg)
um 1247?zerstört
1258Wiederaufbau
nach 1434Ausbau unter Graf Otto II. von Maxlrain
1565Umbau zum heutigen Schloss
18. Jh.Durchführung von Umbauten

Besitzer

Grafen von Neuburg–Falkenstein
Herren von Altenburg
Grafen von Maxlrain1434
Graf Wolfgang von Maxlrain und Waldeggbis 1560
Herzog Albrecht V.1560
Herren von Lösch1565–1638
evangelische Landeskirche Bayern1994

Kapelle

1866 Neubau der Kapelle

Garten/Park

Parkanlage 18./19.Jh.

Literatur

Literatur zum Objekt

Weithmann, Michael W.:

Inventar der Burgen Oberbayerns, Bezirk Oberbayern (Hrsg.) 1995

Wilhelm Neu und Volker Liedke (Bearb.), :

Denkmäler in Bayern - Ensembles, Baudenkmäler, Archäologische Geländedenkmäler: Band I,2 Oberbayern, Bayerisches Landesamt für Denkmalpflege (Hrsg.),  München 1986

Literatur zu Objekten in der Umgebung

Regierung von Oberbayern (Hrsg.):

Schloss Amerang. 1998

Englbrecht, Jolanda /  Freiherr von Crailsheim,  Krafft:

Schloss Amerang. Gemeinde Amerang (Hrsg.). 1990

Freiherr von Crailsheim, Krafft:

Geschichte des Schlosses Amerang. Freiherr von Crailsheim (Hrsg.). 1969

Gruber, Eva:

Die Höhle in der Felsrippe.  o. J.

Herrmann, Joachim:

Die vor- und frühgeschichtlichen Burgwälle Groß-Berlins und des Bezirkes Potsdam.  Berlin 1960

Hille, Carmen:

Herrenchiemsee 1990: einmal anders. 1990

Hojer, Gerhard:

Schloss Herrenchiemsee. Bayerische Verwaltung der Staatlichen Schlösser, Gärten und Seen (Hrsg.).  München 1982

Mittelstraß, Tilman:

Vom Königshof zum Amtsgericht - Archäologische Forschungen auf dem Hofberg in Bad Aibling. Bayerisches Landesamt für Denkmalpflege / Gesellschaft für Archäologie in Bayern (Hrsg.), in: Das archäologische Jahr in Bayern 2003, S. 125ff.  Stuttgart 2004

Uhl, Stefan:

Schloss Amerang - Bemerkungen zur Baugeschichte. Deutsche Burgenvereinigung (Hrsg.), in: Zeitschrift "Burgen und Schlösser" 1995/II, S. 88ff.  Braubach/Rhein 1995

Zeune, Dr. Joachim:

Auerburg.  Eisenberg-Zell 1999

Objekte im Umkreis von 5 Kilometern



BildNameOrtKreisArtDistance
Maxhofen 
Ainhofen
Bruckmühl-MaxhofenROSESchloss3.68