Lage

Land:Deutschland
Bundesland:Bayern
Bezirk:Oberbayern
LandkreisTraunstein
OrtSiegsdorf-Hochberg
Lage:östlich oberhalb der Traun auf einer Kuppe im Talhang
Koordinaten:47.845827°, 12.641675°
Lage in Google MapsLage in OpenStreetMapLage in OpenTopoMap

Beschreibung

Mittelalterlicher Burgstall mit kurzen, steilen Hängen an drei Seiten, annähernd dreieckiges Kernwerk, im Südosten Spitzgraben, Erdrücken in Wallform und zweiter Graben, kleine Vorburg mit sichelförmiger Oberfläche

ErhaltenBurgstelle, Reste von Wällen und Gräben

Reliefansicht im BayernAtlas



Maße

Länge der Hauptachse des Kernwerks ca. 25 m, Länge der Basisbreite ca. 10 m

Besitzer

(ohne Anspruch auf Vollständigkeit)
Herren von Hochberg
von Surberg
von Tachingum 1230
Herzogtum Baiern1275
von Taching1313
von Amerang zu SondermoningEnde 14. Jh.

Historie

um 1170erbaut
um 1200 (Heinrich von Lenzinsperch)
1313durch salzburgische Truppen erobert
um 1400verlassen

Objekte im Umkreis von 10 Kilometern

NameOrtArtDistance (km)Bild
NameOrtArtDistance (km)Bild
TraunsteinTraunsteinverschwundene Burg2.58
TraunsteinTraunsteinStadtbefestigung2.92
Kernschloss (Traunstein) 
Kernschloss
TraunsteinSchloss3.17
AdelholzenSiegsdorf-Bad Adelholzenverschwundenes Schloss3.97
Surberg 
Surrberg
Surbergverschwundene Burg4.75
GrabenstättGrabenstättSchloss7.31
WinklGrabenstätt-Winklverschwundene Wasserburg8.45
WinklGrabenstätt-WinklRuine8.50
Ruhpolding 
Neues Schloss
RuhpoldingSchloss9.05
Chieming 
Neuenchieming
Neu-Chieming
ChiemingSchloss9.55
Neuamerang 
Neuenamerang
Neu-Amerang
Nußdorf-Sondermoningverschwundenes Schloss9.61

Quellen und Literatur

  • Kießling,  Gotthard: Die Burgen und Schlösser im Landkreis Traunstein, in: Burgen im Alpenraum, S. 69-79,  Petersberg 2012
  • Meyer,  Werner: Burgen in Oberbayern,  Frankfurt/Main 1986
  • Rosenegger,  Josef /  Sommerauer,   Lore: Verfallene Burgen zwischen Inn und Salzach,  Freilassing 1973
  • Römisch-Germanisches Zentralmuseum Mainz (Hrsg.): Miesbach - Tegernsee - Bad Tölz - Wolfratshausen - Bad Aibling. Führer zu vor- und frühgeschichtlichen Denkmälern 18,  Mainz 1971
  • Weithmann,  Michael W.: Inventar der Burgen Oberbayerns, Bezirk Oberbayern (Hrsg.) 1995