Lage

Land:Deutschland
Bundesland:Bayern
Bezirk:Schwaben
LandkreisDillingen an der Donau
Ort86637 Wertingen-Reutenhof
Lage:ca. 300 m onö des Reutenhofes im Wald
Koordinaten:48.57808°, 10.66980°
Lage in Google MapsLage in OpenStreetMapLage in OpenTopoMap

Beschreibung

Rechteckige, nach NW etwas ausgebuchtete Anlage, von Graben und teilweise von Randwällen umzogen

ErhaltenWall- und Grabenreste

Reliefansicht im BayernAtlas



Objekte im Umkreis von 10 Kilometern

NameOrtArtDistance (km)Bild
NameOrtArtDistance (km)Bild
Wertingen 
Reutenhof
Esserholz
WertingenWallburg0.01
Wertingen 
Altes und Neues Schloss
WertingenSchloss1.97
WertingenWertingenStadtbefestigung2.60
ThürlesbergButtenwiesen-Unterthürheimverschwundene Burg2.93
BinswangenBinswangenverschwundenes Schloss3.18
SchatzbergWertingen-Gottmannshofenverschwundene Burg4.44
Bliensbach 
Fuchsberg
Buchsberg?
Wertingen-BliensbachWallburg4.78
HohenreichenWertingen-HohenreichenBurgrest4.94
RaunsbergZusamaltheim-Gauriedverschwundene Burg5.28
LaugnaLaugnaSchloss5.86
MichelsbergBissingen-Fronhofenverschwundene Burg6.92
BocksbergLaugna-BocksbergBurgrest7.75
BuschelbergLaugna-BocksbergWallburg7.90
Höchstädt an der DonauHöchstädt an der DonauSchloss7.92
RiedsendVillenbach-Riedsendverschwundene Burg7.92
OsterbuchLaugna-Osterbuchverschwundene Burg8.05
AsbachLaugna-Asbachverschwundene Burg8.05
Kunzenburg 
Kunzburg
Konzenburg
Villenbach-Rischgauverschwundene Burg8.47
KalteneckSchwenningenSchloss8.74
Modelshausen 
Reutenberg
Laugna-Bocksbergverschwundene Burg8.81
Eppisburg 
Schellenberg?
Schlossberg
Holzheim-Eppisburgverschwundene Burg8.98
Eppisburg 
Eichberg
Holzheim-Eppisbergverschwundene Burg9.45
Steinheim 
Mariä Lichtmess
Dillingen-SteinheimKirchhofbefestigung9.88
EmersackerEmersackerteilweise erhaltenes Schloss9.92

Quellen und Literatur

  • Wörner,  Hans Jakob: Landkreis Wertingen. Bayerische Kunstdenkmale 33,  München 1973