Lage

Land:Deutschland
Bundesland:Bayern
Bezirk:Oberbayern
LandkreisTraunstein
Ort84529 Tittmoning-Kirchheim
Lage:ca. 1800 m nnw der Stadtpfarrkirche von Tittmoning auf einem schmalen Geländerücken über dem Salzachtal, Flur "Galgenleite"
Koordinaten:48.074747°, 12.752883°
Lage in Google Maps
Lage in OpenStreetMap
Lage in OpenTopoMap
Lage im Burgenatlas

Beschreibung

Burgstall mit unregelmäßig geformtem Kernwerk, Graben mit vorgelagertem Wall am nordöstlichen Hügelfuß


Erhalten: nichts


Objekte im Umkreis von 10 Kilometern

BildNamePLZOrtKreisArtDistance (km)
BildNamePLZOrtKreisArtDistance (km)
Tittmoning84529TittmoningTRAStadtbefestigung1.73
Tittmoning 
Gräflich Kuenburgisches Palais
84529TittmoningTRAPalais1.73
Tittmoning84529TittmoningTRABurg1.92
Törring83373Taching am See-Tengling-HausTRAverschwundene Burg7.85
Gunzinger Leiten 
Gunzing
84508Burgkirchen-GufflhamALTOWallburg9.14
Wanghausen 
Ach
5122Hochburg-AchBRAIBurg9.81
Tengling83373Taching am See-TenglingTRAverschwundene Burg9.84
Burg83373Taching am See-Tengling-BurgTRAverschwundene Burg9.85

Quellen und Literatur

  • Gotthard Kießling, Dorit Reimann (Hrsg.): Landkreis Traunstein,  Lindenberg im Allgäu o. J.
  • Kießling,  Gotthard: Die Burgen und Schlösser im Landkreis Traunstein, in: Burgen im Alpenraum, S. 69-79,  Petersberg 2012