Lage

Land:Deutschland
Bundesland:Bayern
Bezirk:Oberbayern
LandkreisTraunstein
Ort84529 Tittmoning-Kirchheim
Lage:ca. 1800 m nnw der Stadtpfarrkirche von Tittmoning auf einem schmalen Geländerücken über dem Salzachtal, Flur „Galgenleite"
Koordinaten:48.074747°, 12.752883°
Lage in Google MapsLage in OpenStreetMapLage in OpenTopoMap

Beschreibung

Burgstall mit unregelmäßig geformtem Kernwerk, Graben mit vorgelagertem Wall am nordöstlichen Hügelfuß

Erhaltennichts


Objekte im Umkreis von 10 Kilometern

NameOrtArtDistance (km)Bild
NameOrtArtDistance (km)Bild
TittmoningTittmoningStadtbefestigung1.73
Tittmoning 
Gräflich Kuenburgisches Palais
TittmoningPalais1.73
TittmoningTittmoningBurg1.92
TörringTaching am See-Tengling-Hausverschwundene Burg7.85
OfenwangOstermiethingverschwundenes Schloss9.04
Gunzinger Leiten 
Gunzing
Burgkirchen-GufflhamWallburg9.14
Wanghausen 
Ach
Hochburg-AchBurg9.81
TenglingTaching am See-Tenglingverschwundene Burg9.84
BurgTaching am See-Tengling-Burgverschwundene Burg9.85

Quellen und Literatur

  • Gotthard Kießling, Dorit Reimann (Hrsg.): Landkreis Traunstein,  Lindenberg im Allgäu o. J.
  • Kießling,  Gotthard: Die Burgen und Schlösser im Landkreis Traunstein, in: Burgen im Alpenraum, S. 69-79,  Petersberg 2012