• Bild 1: © Thomas Bauer
    Bild 2: Kupferstich von Michael Wening, 1701

Lage

Land:Deutschland
Bundesland:Bayern
Bezirk:Oberbayern
LandkreisEichstätt
Ort85129 Oberdolling
Adresse:Hauptstraße 21
Lage:am Südwestrand des Ortes
Koordinaten:48.829265°, 11.587998°
Lage in Google Maps
Lage in OpenStreetMap
Lage in OpenTopoMap
Lage im Burgenatlas

Beschreibung

ursprünglich Wasserburg, dreigeschossiger Walmdachbau mit vier Eckerkertürmen



Besitzer

(ohne Anspruch auf Vollständigkeit)
Herren von Tollingen?Erbauer
Ulrich von Mendorf1352
Seifried der Meininger1385 Kauf von Petz von Tolling
Leonhard Ramelsteiner zu Loch und Aichenhausen
Ulrich Baiersdorfer1427 Kauf
Urban Hohenecker1503
Hieronymus Auer von Pullach1606
Bernhart Bartenhauser
Ingolstädter Jesuiten1649 Kauf für 12.000 Gulden–1692
Franz Philipp Freiherr von und zu Hegnenberg1692
bäuerlicher Besitz1830
Familie Foerster

Historie

1078 ("Tollingen")
1352 (Ulrich von Mendorf)
1442Bezeichnung als Hofmark
1649Wiederaufbau nach Zerstörung im Dreißigjährigen Krieg
um 1931ausgebrannt
1931Wiederaufbau für die Familie Foerster (Architekt K. R. Uhlmann)

Objekte im Umkreis von 10 Kilometern

BildNamePLZOrtKreisArtDistance (km)
BildNamePLZOrtKreisArtDistance (km)
Offendorf93349Mindelstetten-OffendorfEICHSchloss3.18
Altenmuhr 
Le Suire'sches Schloss
91735Muhr am SeeWGWasserschloss5.38
Ettling 
Oettling
85104Pförring-EttlingEICHRuine5.39
Kösching85092KöschingEICHSchloss6.14
Prandtenhof (Kösching) 
Prandtenhof
Meilingerhof
Rablhof
Rablbauernhof
85092KöschingEICHAdekssitz6.64
Burggraben85088Vohburg (Donau)-DünzingPFAFWallburg6.69
Kösching85092KöschingEICHverschwundene Marktbefestigung6.70
Dünzing 
Sankt Nikolaus
85088Vohburg (Donau)-DünzingPFAFKirchhofbefestigung6.79
Vohburg85088Vohburg an der DonauPFAFteilweise erhaltene Burg6.83
Steinsdorf93336Altmannstein-SteinsdorfEICHverschwundener Adelssitz7.10
Vohburg85088Vohburg an der DonauPFAFStadtbefestigung7.27
Wackerstein85104Pförring-WackersteinEICHSchloss7.39
Pförring85104PförringEICHBefestigungsrest7.76
Erlhof 
Erlachhof
85098Großmehring-DemlingEICHBurgrest8.05
Sandersdorf93336Altmannstein-SandersdorfEICHSchloss8.20
Neuenhinzenhausen93336Altmannstein-NeuenhinzenhausenEICHSchlossrest8.72
Hagenhill93336Altmannstein-HagenhillEICHBurgrest8.75
Altmannstein 
Stein
93336AltmannsteinEICHRuine8.82
Altmannstein93336AltmannsteinEICHBefestigungsrest9.08
Gänsberg 
Gensberg
85098Großmehring-KleinmehringEICHBurgrest9.20
Kesselberg 
Bürg
93336Altmannstein-SchamhauptenEICHverschwundene Burg9.30
Hepberg85120HepbergEICHSchloss9.34
Marching 
Wimmerschloss
Feiglturm
93333Neustadt an der Donau-MarchingKELHBurgrest9.54
Marching 
Unserer Lieben Frau
93333Neustadt an der Donau-MarchingKELHangebliche/vermutete
Wehrkirche/Friedhofs-
/Kirchhofbefestigung
9.59
Lenting85101LentingEICHSchloss9.63
Knodorf85088Vohburg (Donau)-KnodorfPFAFSchloss9.69
Alte Burg (Lenting)85101LentingEICHverschwundene Burg9.73

Quellen und Literatur

  • Appel,  Brun: Burgen und Schlösser im Kreis Eichstätt 1987
  • Rischert,  Helmut: Bestandsaufnahme der Burgen und Schlösser im Landkreis Eichstätt, Historischer Verein Eichstätt (Hrsg.), in: Beiträge zur Eichstätter Geschichte92./93. Jahrgang,  Eichstätt 1999