• Bild 1: Kupferstich von Michael Wening

Lage

Land:Deutschland
Bundesland:Bayern
Bezirk:Oberbayern
LandkreisErding
Ort85467 Neuching-Ottenhofen
Adresse:Am Schlossberg 10, 12
Lage:in der Ortsmitte
Koordinaten:48.212540°, 11.879561°
Lage in Google Maps
Lage in OpenStreetMap
Lage in OpenTopoMap
Lage im Burgenatlas

Beschreibung

Schloss Ottenhofen war ein zweigeschossiges Gebäudegeviert ohne Wehr- und Zierformen. Erhalten hat sich nur der Südflügel mit einfachem Satteldach und gewölbtem Erdgeschoss sowie ein Gartenpavillon. Der mittelalterliche Burgstall auf dem "Schlossberg" ist noch erkennbar.


Erhalten: Südfügel



Maße

Pavillon ca. 5 x 5 m

Besitzer

(ohne Anspruch auf Vollständigkeit)
Herren von OttenhofenErbauer
Herren von Eßwurmb1545
Herren von Schrenck–Notzing1611
Grafen von Rivera1689
Grafen von Perusa1709–1821
Gemeinde Ottenhofen1952

Historie

um 1100 (Odalrich von Ottenhofen)
1689vermutlich Neubau des Schlosses
1760Bau des Rokokopavillons durch Graf Felix von Perusa
ab 1821Teilabbruch des Schlosses

Objekte im Umkreis von 10 Kilometern

BildNamePLZOrtKreisArtDistance (km)
BildNamePLZOrtKreisArtDistance (km)
Markt Schwaben85570Markt SchwabenEBERteilweise erhaltenes Schloss2.52
Gelting85652Pliening-GeltingEBERverschwundene Burg5.20
Aufhausen85435Erding-AufhausenERDISchloss6.61
Anzing85646AnzingEBERverschwundenes Schloss7.01
Kaisersberg85646Anzing-KaisersbergEBERverschwundene Burg8.54
Heilig Blut85435Erding-Hl. BlutERDIKloster9.71

Quellen und Literatur