Schönbrunn

Schloss


Kupferstich von Michael Wening um 1710

Lage


Land:Deutschland
Bundesland:Bayern
Bezirk:Oberbayern
LandkreisDachau
Ort85244 Röhrmoos-Schönbrunn
Adresse:Prälat-Steininger-Straße 1
Lage in Google Maps:48.329664°, 11.475101°

Historie

15.Jh. ("Turm und Sitz")
1618/48im Dreißigjährigen Krieg beschädigt
bis 1688Wiederaufbau
um 1724Erweiterung des westlichen Flügels
nach 1830teilweiser Abbruch des Schlosses

Besitzer

Herren von Schönbrunn12./13. Jh.
Ridler15. Jh.
Pfundtmayer1650–74
Familie Schmidt1674–ca. 1720
Franz von Unertlca. 1720–ca. 1760
Familie Schmidt
1760–Anfang 19. Jh.)
Preglerum 1830
Gräfin Viktorine von Butler–Haimhausenum 1862 Kauf

Kapelle

nach 1830 Abbruch der Kapelle, um 1862 Neubau einer Kapelle

Literatur

Literatur zum Objekt

Dorner, Peter:

Schlösser und Burgen um Dachau 1956

Literatur zu Objekten in der Umgebung

Erlebach, Ludwig:

400 Jahre Schlossareal Haimhausen. Arbeitskreis Ortsgeschichte im Haimhauser Kulturkreis e.V. (Hrsg.). 2006

Schmid, Elmar D.:

Schloss Dachau. Bayerische Verwaltung der Staatlichen Schlösser, Gärten und Seen (Hrsg.).  München 1992

Schmid, Elmar D.:

Schloss Dachau. Bayerische Verwaltung der Staatlichen Schlösser, Gärten und Seen (Hrsg.).  München 1992

Schmid, Elmar D. /  Bell,  Toni:

Das Schloss Dachau - Geschichte und Bedeutung der ehemaligen Sommerresidenz des Hauses Wittelsbach. 1981

Objekte im Umkreis von 5 Kilometern



BildNameOrtKreisArtDistance
UnterweilbachHebertshausen-UnterweilbachDACHSchloss3.33
DeutenhofenHebertshausen-DeutenhofenDACHSchloss3.92