Lage

Land:Deutschland
Bundesland:Bayern
Bezirk:Mittelfranken
LandkreisAnsbach
Ort91587 Adelshofen-Großharbach
Adresse:Großharbach 16
Lage:unmittelbar am Harbach
Koordinaten:49.471452°, 10.154923°
Lage in Google Maps
Lage in OpenStreetMap
Lage in OpenTopoMap
Lage im Burgenatlas

Beschreibung

dreigeschossiges Turmhaus mit zwei massiven unteren Geschossen und Fachwerkobergeschoss, rückwärts abgewalmtes Satteldach
Der Turm lag an der Grenze der Rothenburger Landwehr.



Historie

15.Jh.erbaut
1526ausgebrannt
1606und 1781 Einbau neuer Fenster und Türen
17. Jh.Aufsetzen des Fachwerkobergeschosses
1903restauriert
1950umgebaut

Objekte im Umkreis von 10 Kilometern

BildNamePLZOrtKreisArtDistance (km)
BildNamePLZOrtKreisArtDistance (km)
Tauberscheckenbach 
Sankt Johann Baptist
91587Adelshofen-TauberscheckenbachANSBangebliche/vermutete
Wehrkirche/Friedhofs-
/Kirchhofbefestigung
3.93
Ohrenbach91620OhrenbachANSBangebliche/vermutete
Burg-/Schlossanlage
4.04
Hohlach97215Simmershofen-HohlachNABWSchloss4.40
Ohrenbach91620OhrenbachANSBWallburg4.71
Wallmersbach97215Uffenheim-WallmersbachNABWverschwundene Wasserburg5.79
Walkershofen97215Simmershofen-WalkershofenNABWSchloss6.16
Wolkersdorf91126Schwabach-WolkersdorfSBACteilweise erhaltenes Wasserschloss6.16
Archshofen97993CreglingenMATSchloss6.25
Endsee91628Steinsfeld-EndseeANSBBurgrest6.37
Gattenhofen 
Sankt Michael
91628Steinsfeld-GattenhofenANSBangebliche/vermutete
Wehrkirche/Friedhofs-
/Kirchhofbefestigung
6.72
Habelsee 
Habelsheim
91620Ohrenbach-HabelseeANSBSchloss6.96
Habelsee 
Sankt Michael
91620Ohrenbach-HabelseeANSBangebliche/vermutete
Wehrkirche/Friedhofs-
/Kirchhofbefestigung
6.98
Endsee91628Steinsfeld-EndseeANSBBurgrest7.05
Mörlbach91605Gallmersgarten-MörlbachNABWverschwundene Burg7.68
Boxberg97944BoxbergMATBurgrest8.34
Brauneck97993Creglingen-ReinsbronnMATteilweise erhaltene Burg8.35
Reinsbronn 
Geierschlösschen
Florian-Geyer-Schlösschen
97993Creglingen-ReinsbronnMATSchloss8.78
Creglingen97993CreglingenMATStadtbefestigung8.85
Creglingen97993CreglingenMATSchlossrest9.03
Detwang 
Schlösschen
91541Rothenburg ob der Tauber-DetwangANSBSchloss9.39
Waldmannshofen97993Creglingen-WaldmannshofenMATWasserschloss9.42
Detwang 
Sankt Peter und Paul
91541Rothenburg ob der Tauber-DetwangANSBangebliche/vermutete
Wehrkirche/Friedhofs-
/Kirchhofbefestigung
9.43
Trautskirchen90619TrautskirchenNABWSchloss9.68
Uffenheim97215UffenheimNABWStadtbefestigung9.96
Dürrenhof 
Landschlösschen
91541Rothenburg ob der Tauber-DürrenhofANSBSchloss9.96

Quellen und Literatur

  • Bach-Damaskinos,  Ruth: Schlösser und Burgen in Mittelfranken 1993
  • Ramisch,  Hans Karlmann: Landkreis Rothenburg ob der Tauber. Bayerische Kunstdenkmale 25,  München 1967