Lage

Land:Frankreich
Region:Grand Est
Départment:Bas-Rhin
Arrondissement:Haguenau-Wissembourg
Canton:Wissembourg
Ort67360 Wœrth
Adresse:2, rue du Moulin
Lage:am nö Rand der Altstadt
Koordinaten:48.938924°, 7.747663°
Lage in Google Maps
Lage in OpenStreetMap
Lage in OpenTopoMap
Lage im Burgenatlas

Beschreibung

Renaissancebau mit integriertem Bergfried


Hier bin ich

Turm


Turmdaten

Form:quadratisch

Besitzer

(ohne Anspruch auf Vollständigkeit)
Landgrafen von WerdenErbauer
Wildgrafen1265–1308
Grafen von Lichtenberg1308 Kauf–1480
Grafen von Zweibrücken–Bitsch1480
Herzöge von Hanau–Lichtenberg1570
Gemeinde Wœrth1977 Kauf

Historie

13.Jh.erbaut
1265erwähnt
1554–1556Ausbau im Stil der Renaissance
1634Durchführung von Aus-/Umbauten
1641im Dreißigjährigen Krieg beschädigt
1668bei einem Brand beschädigt
nach 1977Restaurierung und Eröffnung des Museums
bis Ende 2016?Museumsschließung wegen Renovierungsarbeiten

Objekte im Umkreis von 10 Kilometern

BildNamePLZOrtKreisArtDistance (km)
BildNamePLZOrtKreisArtDistance (km)
Wœrth 
Wörth an der Sauer
67360WœrthHAWIStadtbefestigung0.13
Froeschwiller 
Château des Dürckheim
Fröschweiler
67360FrœschwillerHAWISchloss1.97
Liebfrauenberg 
Château de Liebfrauenberg
67360GœrsdorfHAWISchloss2.50
Reichshoffen67110ReichshoffenHAWIStadtbefestigung5.91
Mattstall 
Château de Mattstal
67510Lembach-MattstallHAWISchloss5.98
Reichshoffen 
Reichshofen
Château de Dietrich
67110ReichshoffenHAWISchloss6.13
Nouveau-Windstein 
Vorder-Windstein
Neu-Windstein
67110WindsteinHAWIRuine7.90
Mittel-Windstein 
Château de Mittel-Windstein
67110WindsteinHAWIBurgrest7.95
Vieux Windstein 
Hinter-Windstein
Windstein
Alt-Windstein
67110WindsteinHAWIRuine8.21
Soultz-sous-Forêts 
Sulz unterm Wald
Fleckensteinsches Schloss
67250Soultz-sous-ForêtsHAWIverschwundene Burg9.79
Wasenbourg 
Wasenburg
67110Niederbronn-les-BainsHAWIRuine9.90

Quellen und Literatur

  • Mengus,  Nicolas /  Rudrauf,   Jean-Michel: Chateaux forts et fortifications médievales d'Alsace 2013
  • Salch,  Charles-Laurant: Dictionnaire des Châteaux de l'Alsace Médiévale,  Straßburg 1978