Lage

Land:Deutschland
Bundesland:Bayern
Bezirk:Oberpfalz
LandkreisRegensburg
OrtPielenhofer Wald (gemeindefrei)
Lage:auf dem „Engelsfels“ über der Naab
Koordinaten:49.09616°, 11.94550°
Lage in Google MapsLage in OpenStreetMapLage in OpenTopoMap

Beschreibung

ErhaltenBurgstall

Reliefansicht im BayernAtlas



Besitzer

(ohne Anspruch auf Vollständigkeit)
Jordan zu Murachbis 1297
Klosterfrauen von Pielenhofen1297

Historie

1297 („Burgstall zu Lichtenrode“)
vor 1297aufgegeben

Objekte im Umkreis von 10 Kilometern

NameOrtArtDistance (km)Bild
NameOrtArtDistance (km)Bild
Heitzenhofen 
Hatzenhofen
Duggendorf-HeitzenhofenSchloss3.12
WischenhofenDuggendorf-WischenhofenSchloss3.39
BergstettenLaaber-BergstettenSchloss3.77
HochdorfDuggendorf-HochdorfSchloss4.64
MartinsbergLaaberWallburg4.96
LaaberLaaberRuine5.44
LaaberLaaberOrtsbefestigung5.52
Durchelenburg 
Schlossberg
Türklburg
Dürchlburg
Markt Laaber-Türklmühleverschwundene Burg5.77
Penk 
Sankt Leonhard
Nittendorf-PenkKirchhofbefestigung5.94
PettendorfPettendorfSchloss5.97
Holzheim am ForstHolzheim am ForstSchloss6.85
Eselsburg 
Eselburg
Markt Laaber-Endorf (Haag)Wallburg7.20
Kallmünz 
Bertholzhofener Schlösschen
KallmünzSchloss7.20
Kallmünz 
Silbermannsches Schloss
Holzheimer Schlößchen
KallmünzSchloss7.23
Kallmünz 
Raitenbucher Schloss
KallmünzSchloss7.24
KallmünzKallmünzRuine7.38
KallmünzKallmünzOrtsbefestigung7.50
Kallmünz 
Ungarnwall
KallmünzWallburg7.53
UndorfNittenau-UndorfSchloss7.75
EtterzhausenNittendorf-EtterzhausenSchloss7.75
EgelsburgDeuerling-Hilloheverschwundene Burg7.79
WeihenstefenDeuerlingverschwundene Burg8.41
Traidendorf 
Hammerschloss
Kallmünz-TraidendorfSchloss8.51
EichhofenNittendorf-EichhofenSchloss9.05
LochNittendorf-LochRuine9.10
SchönhofenNittendorf-Schönhofenverschwundene Burg9.63
Kapellenberg (Rohrbach) 
Kapellenberg
Kallmünz-Rohrbachverschwundene Burg9.83
Rohrbach 
Hammerschloss
Kallmünz-RohrbachSchloss9.99
Schönhofen 
Neues Schloss
Nittendorf-Schönhofenverschwundenes Schloss9.99
Hoher FelsenMarkt Beratzhausenverschwundene Burg9.99

Quellen und Literatur

  • Boos,  Andreas: Burgen im Süden der Oberpfalz,  Regensburg 1998