• Bild 1: Kupferstich von Michael Wening
    Bild 2: Quelle: Eggi, cc-by-sa 3.0 (aus Wikipedia)

Lage

Land:Deutschland
Bundesland:Bayern
Bezirk:Oberbayern
LandkreisAltötting
Ort84543 Winhöring
Adresse:Törringstraße 1
Lage:nördlich des Ortes am Südhang eines Höhenzuges
Koordinaten:48.27013°, 12.65809°
Lage in Google Maps
Lage in OpenStreetMap
Lage in OpenTopoMap
Lage im Burgenatlas

Beschreibung

dreigeschossige, barocke, quadratische Vierflügelanlage um Innenhof



Kapelle

Patrozinium:St. Bartholomäus
Schlosskapelle St. Bartholomäus im zweiten Obergeschoss, kleiner Bau um 1500, Dreikönigskapelle im Schlosspark, 1532 erwähnt

Besitzer

(ohne Anspruch auf Vollständigkeit)
Wilhelm von FrauenhofenErbauer
Grafen von Toerring–Jettenbach1717

Historie

um 1400 an der Stelle eines Vorgängerbaus errichtet
1621/22Errichtung eines Neubaus für Johann Veitt II. von Toerring (Neuöttinger Stadtmaurer Michael Oettel)
1721–1730Umbau für Graf Ignaz von Toerring, Bau des zweistöckigen Ostflügels und Erhöhung der übrigen drei Flügel

Objekte im Umkreis von 10 Kilometern

BildNamePLZOrtKreisArtDistance (km)
BildNamePLZOrtKreisArtDistance (km)
Burgfried 
Burgfriedt
84543Winhöring-BurgALTOSchloss1.69
Kaisersberg 
Unterholznerburg
84571Reischach-KaisersbergALTOverschwundene Burg2.30
Altötting 
Kolberschlösschen
Josefsburg
84503AltöttingALTOSchloss5.14
Klebing84568Pleiskirchen-KlebingALTOSchloss5.75
Waldberg84571Reischach-ArbingALTOverschwundenes Schloss7.22
Tüßling84577TüßlingALTOSchloss7.72
Mörmoosen84577Tüßling-MörmoosenALTOverschwundenes Schloss9.98

Quellen und Literatur

  • Maresch,  Hans und Doris: Bayerns Schlösser & Burgen: Ober- und Niederbayern, Schwaben und die Oberpfalz,  Husum 2009
  • Meyer,  Werner: Burgen in Oberbayern,  Frankfurt/Main 1986
  • Rosenegger,  Josef /  Bahnmüller,   Wilfried: Burgen und Schlösser zwischen Inn und Salzach,  Freilassing 1993