Lage

Land:Deutschland
Bundesland:Bayern
Bezirk:Oberpfalz
Region:Oberpfalz
LandkreisCham
Ort93426 Roding-Strahlfeld
Lage:auf einem Quarzfelsen des Pfahls Westen von Strahlfeld und südlich von Fronau
Koordinaten:49.252821°, 12.469052°
Lage in Google MapsLage in OpenStreetMapLage in OpenTopoMap

Beschreibung

Reste des Wohnbaus und des westlichen Anbaus, turmartiges Gebäude aus Bruchsteinmauerwerk mit Eckquaderung


Erhalten
Reste des Wohnturms, Brunnen



Maße

Höhe des Mauerwerks bis zu 20 m

Besitzer

(ohne Anspruch auf Vollständigkeit)
Herren von Fronau12. Jh. als Bamberger Lehen
Hans Zenger zu Zangenfels und Trausnitz1400

Historie

12./13.Jh.erbaut
1048/60 (Heinricus de Swarcenburc)
1606bereits baufällig
1633im Dreißigjähriger Krieg endgültig durch die Schweden zerstört?

Quellen und Literatur

  • Drexler, Jolanda / Hubel,  Achim (Bearb.): Bayern V: Regensburg und die Oberpfalz. Georg Dehio - Handbuch der deutschen Kunstdenkmäler,  München 1991

Objekte im Umkreis von 10 Kilometern

NameOrtArtDistance (km)Bild
NameOrtArtDistance (km)Bild
StrahlfeldRoding-StrahlfeldSchloss2.44
FriedersriedStamsried-FriedersriedBurgrest2.48
StamsriedStamsriedSchloss4.90
Kürnburg 
Kirnberg
Kürnberg
Stamsried-KürnbergRuine6.01
Wetterfeld 
Altes Schloss
Roding-WetterfeldRuine6.31
Wetterfeld 
Neues Schloss
Roding-WetterfeldSchloss6.36
SchwandorfSchwandorfStadtbefestigung6.39
BürglNeunburg vorm Wald-HaslarnWallburg7.30
ThannNeunburg vorm Wald-ThannSchlossrest8.22
RegenpeilsteinRoding-RegenpeilsteinBurg8.32
OberraningZell-Beucherling-OberraningBurgrest8.49
Kirchenrohrbach 
Rohrbach
Walderbach-KirchenrohrbachBurgrest8.60
GußsteinWalderbach-Kirchenrohrbachverschwundene Burg8.61

Eintrag kommentieren