• Public Domain

Lage

Land:Deutschland
Bundesland:Bayern
Bezirk:Oberpfalz
LandkreisSchwandorf
Ort92533 Wernberg-Köblitz
Adresse:Schlossberg 10
Lage:auf einem Bergrücken an der Naab im SO des Ortes
Koordinaten:49.539349°, 12.165961°
Lage in Google Maps
Lage in OpenStreetMap
Lage in OpenTopoMap

Beschreibung

romanischer Kern, unregelmäßige Vierflügelanlage mit zwei- und dreigeschossigen Bauten und doppelgeschossigem Arkadenhof, Torhaus, Batterieturm
Die Burg Wernberg blickt auf eine lange Geschichte zurück. Ab 1280 kann die Geschichte der Burg Wernberg chronologisch verfolgt werden. Seit 1992 befindet sich die Burg im Besitz der Marktgemeinde Wernberg-Köblitz. 1994 bis 1998 wurde die Burg vollständig saniert und beherbergt nun ein exklusives Hotel. Die Burganlage ist von außen zu besichtigen.



Turm


Turmdaten

Grundfläche:ca. 7 x 7 m

Maße

Mauerstärke der Ringmauer ca. 1,0 m
Brunnentiefe urprünglich 80 m

Besitzer

(ohne Anspruch auf Vollständigkeit)
Landgrafen von LeuchtenbergErbauer
Konrad von Paulsdorf1280 Kauf
Familie Nothaft1281–16. Jh.
Leuchtenberger1530–1646
Wittelsbacher1714
Graf Andreas Schall–Riaucour18. Mai 1918 Kauf für 175.000 Mark
Familie Schall–Riaucourbis 1992
Markt Wernberg–Köblitz1993 Kauf

Historie

13.Jh.erbaut
1280 ("Werdenberch")
15. Jh.Bau des Südflügels auf alten Fundamenten
1621/34im Dreißigjährigen Krieg beschädigt
1714die Burg wird Pflegamt für die Oberpfalz (bis 1803)
nach 1803verfallen
21. Januar1942 Beschädigung des Westflügels und Teilen des Südflügels bei einem Brand
1952Einrichtung einer Schroth-Kuranstalt durch Dr. Fritz Loew
1963–1980Wohnheim für körperlich und geistig behinderte Kinder
1993–1998Ausbau zum Hotel

Objekte im Umkreis von 10 Kilometern

BildNamePLZOrtKreisArtDistance (km)
BildNamePLZOrtKreisArtDistance (km)
Pfreimd92536PfreimdSCHWSchlossrest5.10
Stein92536Pfreimd-Stein an der PfreimdSCHWSchloss5.30
Unterwildenau92706Luhe-Wildenau-UnterwildenauNWALSchloss7.11
Trausnitz im Tal92555TrausnitzSCHWBurg7.46
Holzhammer 
Hammerschloss
92253Schnaittenbach-HolzhammerASSchloss7.75
Hohentreswitz 
Hofmarkschloss
92536Pfreimd-HohentreswitzSCHWSchloss8.13
Neusath92507Nabburg-NeusathSCHWSchloss8.88
Leuchtenberg92705LeuchtenbergNWALRuine9.22
Nabburg 
Burggut
92507NabburgSCHWBurggut9.32
Nabburg 
Pflegschloss
92507NabburgSCHWSchloss9.33
Nabburg92507NabburgSCHWStadtbefestigung9.62

Quellen und Literatur