• Bild 1: © Sandra Pfob
    Bild 2: © Wolfgang Kassebeer
    Bild 3: © Wolfgang Kassebeer
    Bild 4: © Wolfgang Kassebeer
    Bild 5: © Wolfgang Kassebeer

Lage

Land:Deutschland
Bundesland:Thüringen
LandkreisEichsfeld
Ort37327 Leinefelde-Worbis
Adresse:Scharfenstein 1
Lage:2000 m sw Beuren auf einem Ausläufer des Düns über der Leine
Koordinaten:51.363223°, 10.26917°
Lage in Google Maps
Lage in OpenStreetMap
Lage in OpenTopoMap

Beschreibung

ovale Hauptburg mit Vorburg, Kernburg im SO, Burgtor an der NW-Ecke


Erhalten: Oberburg



Turm


Turmdaten

Form:rund
Außendurchmesser:10 m
Mauerstärke:3,2 m

Nutzung zwischen 1945 und 1990

  • Kinderferienlager Naherholungs- und Schulungszentrum der Heiligenstädter MEWA


Maße

Kernburg ca. 40 x 27 m

Besitzer

(ohne Anspruch auf Vollständigkeit)
Erzbischof Siegfried II. von MainzErbauer
Erzbischöfe von Mainz
Familie von Wintzingerode1412–1538
Erzstift Mainz1587
Preußen1802
Stadt Leinefelde–Worbis2002

Historie

um 1200/09erbaut
1209 (Theodoricus Boermus de Scharpenstein)
um 1200Errichtung des Bergfrieds
1219von den Ludowingern erobert und geschleift, dabei Zerstörung des Bergfrieds
1227Wiederaufbau
1431abgebrannt
1448Wiederaufbau
1525im Bauernkrieg zerstört
1532Wiederaufbau unter Friedrich von Wintzingerode
ab 1587Nutzung als Mainzer Amtssitz
1864Abbruch des baufälligen Bergfrieds und der großen Scheune
1869–1956Sitz der Revierförsterei
1909Vorburg abgebrannt
1965Ausbau zum Naherholungszentrum
1966Einsturz der SO-Seite der Kernburg
2006Begubb vib Sicherungsarbeiten an der Vorburg
2008Beginn von Sicherungsarbeiten an der Kernburg
2014Errichtung des Erschließungsbaus
2015–2017Bauarbeiten an der Kernburg

Objekte im Umkreis von 10 Kilometern

BildNamePLZOrtKreisArtDistance (km)
BildNamePLZOrtKreisArtDistance (km)
Beuren 
Beurener Wartturm
Zollturm
37327Leinefelde-Worbis-BeurenEFWarte1.95
Beinrode37327Kallmerode-BeinrodeEFGutshaus2.38
Ibergwarte37308Heilbad HeiligenstadtEFWarte8.34
Gleichenstein 
Velseck
Felseck
37359WachstedtEFBurg8.99
Worbis 
Amtshaus
37339WorbisEFverschwundene Burg9.15
Heiligenstadt 
Uhlenburg
37308Heilbad HeiligenstadtEFFreihaus9.27
Heiligenstadt 
Reichshof
37308Heilbad HeiligenstadtEFFreihaus9.28
Heiligenstadt37308Heilbad HeiligenstadtEFStadtbefestigung9.48
Heiligenstadt 
Zwehlsches Wohnhaus
37308Heilbad HeiligenstadtEFFreihaus9.65
Heiligenstadt 
Königspfalz
37308Heilbad HeiligenstadtEFverschwundene Burg9.65
Heiligenstadt 
Mainzer Schloss
37308Heilbad HeiligenstadtEFSchloss9.69

Quellen und Literatur

  • Hopf,  Udo: Die bauhistorischen und -archäologischen Untersuchungen in der Kernburg der Burg Scharfenstein, Stadt Leinefelde-Worbis, Deutsche Burgenvereinigung (Hrsg.), in: Zeitschrift "Burgen und Schlösser" 3/2018 S.157 ff,  Braubach/Rhein 2018
  • Hopf,  Udo: Mehr als ein Bergfried auf Burg Scharfenstein, in: Archäologie in Deutschland, 4/2016 S.55,  Darmstadt 2016
  • Krumbholz,  Hans: Burgen, Schlösser, Parks und Gärten,  Berlin/Leipzig 1984
  • Reinhold,  Josef /  Anhalt,   Peter /  Henkel,   Günther /  Hussong,   Ulrich /  Leuckefeld,   Gerd /  Müller,   Thomas: 800 Jahre Burg Scharfenstein - 1209-2009 - Beiträge zur Geschichte von Burg und Amt Scharfenstein im Eichsfeld,  Duderstadt o. J.
  • Reinhold,  Josef /  Henkel,   Günther: Die Burg Scharfenstein im Eichsfeld in Geschichte und Gegenwart,  Duderstadt 2009