alle Bilder © Rainer Gindele, Berlin

Lage

Land:Deutschland
Bundesland:Thüringen
LandkreisSaalfeld-Rudolstadt
Ort07407 Rudolstadt
Adresse:Burgstraße 1
Lage:dicht östlich unterhalb der Heidecksburg
Koordinaten:50.722611°, 11.343389°
Lage in Google MapsLage in OpenStreetMapLage in OpenTopoMap

Beschreibung

Unregelmäßige, dreigeschossige, barocke Dreiflügelanlage mit Mansarddächern
Das sogenannte Niederhaus geht vielleicht schon auf eine fränkische Anlage zurück. Das Stadtschloss steht an der Stelle der „Unteren Burg“ und des späteren Schönfeldschen Hofes. Es ist eine unregelmäßige dreigeschossige Dreiflügelanlage mit Mansarddächern. Die Seitenflügel setzten in stumpfem Winkel an den mittleren Flügel an. Vierachsiger Risalit mit Dreiecksgiebel jeweils an der hof- und straßenseitigen Fassade des mittleren Flügels. Bis 1989 wurde das fürstliche Naturalienkabinett in der Ludwigsburg aufbewahrt.



Besitzer

(ohne Anspruch auf Vollständigkeit)
Prinz Ludwig Günther II. von Schwarzburg–Rudolstadt
Grafen von Schwarzburg–Rudolstadt
Thüringer Rechnungshof

Historie

1264erwähnt
1345zerstört, anschließend Wiederaufbau
1734–1744Bau des Stadtschlosses für den Prinzen Ludwig Günther II. von Schwarzburg-Rudolstadt nach Plänen von Johann Jakob Rousseau durch den ansbachischen Baumeister (Johann David Steingruber)
1757Einrichtung eines Naturalienkabinetts durch Prinz Karl Friedrich und dem Geologen und Arzt Christian Füchsel
nach 1767Sitz der fürstlichen Zeichenschule
1970Restaurierung des Festsaales
1993–1997Sanierung von Schloss und Torbau

Objekte im Umkreis von 10 Kilometern

NameOrtArtDistance (km)Bild
NameOrtArtDistance (km)Bild
HeidecksburgRudolstadtSchloss0.34
Cumbach 
Orangerie
Rudolstadt-CumbachOrangerie1.37
KirchhaselUhlstädt-KirchhaselWehrkirche3.74
LangenschadeUnterwellenborn-LangenschadeKirchhofbefestigung4.65
KolkwitzUhlstädt-Kirchhasel-KolkwitzWehrkirche5.25
HopfgartenRemda-Teichel-TeichrödaRuine5.39
HirschhügelUhlstädt-KirchhaselJagdschloss5.43
KuhfraßUhlstädt-Kirchhasel-KuhfraßGutshaus5.56
KochbergGroßkochbergWasserschloss6.08
EtzelbachUhlstädt-Kirchhasel-EtzelbachGutshaus6.30
Greifenstein 
Blankenburg
Blankenberg
Bad Blankenburgteilweise erhaltene Burg6.71
BlankenburgBad BlankenburgStadtbefestigung7.04
WeißenburgUhlstädt-WeißenSchloss7.32
SaalfeldSaalfeldSchloss7.75
SaalfeldSaalfeldStadtbefestigung8.05
Kitzerstein 
Kitzscherstein
Schlösschen
SaalfeldSchloss8.44
Hoher SchwarmSaalfeldRuine8.54
EbersteinBad BlankenburgJagdschloss8.97
RöblitzUnterwellenborn-RöblitzWehrkirche9.00
RemdaRemda-TeichelStadtbefestigung9.28
Unterwellenborn 
Edelhof
UnterwellenbornHerrenhaus9.77
HeilingenUhlstädt-Kirchhasel-HeilingenWehrkirche9.79
SchauenforstUhlstädt-Kirchhasel-RödelwitzRuine9.89

Quellen und Literatur

  • Deubler,  Heinz /  Koch,   Alfred: Burgen, Schlösser, Kirchen bei Rudolstadt 1991
  • Michael,  Köhler: Thüringer Burgen und befestigte vor- und frühgeschichtliche Wohnplätze 2003
  • Sparkassen-Kulturstiftung Hessen-Thüringen (Hrsg.): Kulturelle Entdeckungen Thüringen - Band 4,  Regensburg 2011