• Public Domain

Lage

Land:Deutschland
Bundesland:Thüringen
LandkreisSchmalkalden-Meiningen
Ort98597 Breitungen/Werra
Adresse:Schloss 3
Lage:auf einer dreieckigen Bergzunge über der Werra
Koordinaten:50.759343°, 10.338703°
Lage in Google Maps
Lage in OpenStreetMap
Lage in OpenTopoMap
Lage im Burgenatlas

Beschreibung

ehemalige Klosteranlage, Reste des Klosters im nördlichen Terrain, dreigeschossiger verputzter Sandsteinbau über einem hohen Kellergeschoss



Besitzer

(ohne Anspruch auf Vollständigkeit)
Grafen von Henneberg
Hessen1631
Herzöge von Sachsen–Gotha
Herzöge von Sachsen–Meiningen
Martin Koenitz13. März 2007 Kauf

Historie

um 750?erbaut
933erwähnt
um 915durch die Ungarn zerstört
vor 1016Aufgabe der Burganlage
Anfang 12. Jh.Gründung eines Benediktinerklosters
1525Plünderung des Klosters im Bauernkrieg
1552Aufhebung des Klosters
1554–1565Ausbau zum Schloss für Graf Poppo XII. von Henneberg
10. Juni1640 im Dreißigjährigen Krieg durch schwedische Truppen zerstört
nach 1640Wiederaufbau
18./19. Jh.Nutzung für Verwaltungszwecke

Objekte im Umkreis von 10 Kilometern

BildNamePLZOrtKreisArtDistance (km)
BildNamePLZOrtKreisArtDistance (km)
Breitungen 
Rußwurmsches Herrenhaus
Hennebergisches Burggut
98597Breitungen/WerraSMHerrenhaus0.51
Wernshausen98590Wernshausen-HelmersSMKirchhofbefestigung3.81
Frankenberg 
Frankenburg
98574Schmalkalden -HelmersSMRuine4.51
Treben04617TrebenABURGutshaus4.88
Bairoda36448Bad LiebensteinWARTVilla5.39
Barchfeld 
Wilhelmsburg
36456Barchfeld-ImmelbornWARTSchloss5.40
Marienthal 
Marienthaler Schlösschen
36448Bad Liebenstein-SchweinaWARTSchloss5.40
Barchfeld 
Steinsches Schloss
36456Barchfeld-ImmelbornWARTWasserschloss5.40
Haus Sophie (Bad Liebenstein) 
Haus Sophie
36448Bad LiebensteinWARTHaus6.21
Palais Weimar (Bad Liebenstein) 
Palais Weimar
Fürstenhaus
36448Bad LiebensteinWARTPalais6.22
Langer Bau (Bad Liebenstein) 
Langer Bau
36448Bad LiebensteinWARTHaus6.26
Fischernsches Schloss (Bad Liebenstein) 
Fischernsches Schloss
36448Bad LiebensteinWARTSchloss6.28
Villa Feodora (Bad Liebenstein) 
Villa Feodora
36448Bad LiebensteinWARTVilla6.46
Liebenstein 
Alt-Liebenstein
Alter Liebenstein
36448Bad LiebensteinWARTRuine6.69
Villa Georg (Bad Liebenstein) 
Villa Georg
36448Bad LiebensteinWARTVilla6.72
Wallenburg 
Wallenberg
Waldburg
Waldenburg
98696Trusetal-AuwallenburgSMRuine6.91
Zillbach98590Schwallungen-ZillbachSMJagdschloss6.94
Schwallungen 
Kemenate
98590SchwallungenSMBurg7.59
Wildprechtroda 
Altes und Neues Schloss
Buttlarsches Schloss
36433Bad Salzungen-WildprechtrodaWARTSchloss7.99
Rosa98590RosaSMverschwundene Burg8.19
Frankenstein36433Bad Salzungen-AllendorfWARTBefestigungsrest8.23
Stein 
Altenstein
Markgrafenstein
36448Bad LiebensteinWARTRuine8.46
Altenstein 
Stein
36448Bad Liebenstein-AltensteinWARTSchloss8.48
Schmalkalden 
Hessenhof
98574SchmalkaldenSMAdelssitz8.90
Schmalkalden 
Große Kemenate
98574SchmalkaldenSMAdelssitz8.92
Schmalkalden 
Todenwarthsche Kemenate
98574SchmalkaldenSMAdelssitz9.03
Schmalkalden 
Hessischer Hof
98574SchmalkaldenSMAdelssitz9.04
Wilhelmsburg98574SchmalkaldenSMSchloss9.16
Waltaff 
Waltraff
Walrab
Wallrab
Waltaffin
Wallrabs
Walluf
Wallraff
98574SchmalkaldenSMverschwundene Burg9.16
Haunscher Hof (Bad Salzungen) 
Haunscher Hof
alter Henneberger Hof
36433Bad SalzungenWARTAdelssitz9.36
Schnepfenburg36433Bad SalzungenWARTverschwundene Burg9.37
Brotterode 
Burgberg
98599BrotterodeSMverschwundene Burg9.99

Quellen und Literatur

  • Bienert,  Thomas: Mittelalterliche Burgen in Thüringen,  Gudensberg-Gleichen 2000