• © Lothar Groß

Lage

Land:Deutschland
Bundesland:Thüringen
LandkreisSchmalkalden-Meiningen
Ort98574 Schmalkalden
Adresse:Altmarkt 5
Lage:am Markt gegenüber der Pfarrkirche
Koordinaten:50.721236°, 10.452091°
Lage in Google Maps
Lage in OpenStreetMap
Lage in OpenTopoMap
Lage im Burgenatlas

Beschreibung

wehrhafter mittelalterlicher dreigeschossiger Bau, trapezförmiger Grundriss
Das Gebäude ist besonders durch die um 1220/30 entstandenen Iwein-Fresken berühmt.



Besitzer

(ohne Anspruch auf Vollständigkeit)
Grafen von Henneberg13. Jh.
Familie Wolf von Todenwarth16. Jh.

Historie

13.Jh.erwähnt

Objekte im Umkreis von 10 Kilometern

BildNamePLZOrtKreisArtDistance (km)
BildNamePLZOrtKreisArtDistance (km)
Schmalkalden 
Hessischer Hof
98574SchmalkaldenSMAdelssitz0.18
Schmalkalden 
Hessenhof
98574SchmalkaldenSMAdelssitz0.25
Schmalkalden 
Große Kemenate
98574SchmalkaldenSMAdelssitz0.33
Waltaff 
Waltraff
Walrab
Wallrab
Waltaffin
Wallrabs
Walluf
Wallraff
98574SchmalkaldenSMverschwundene Burg0.33
Wilhelmsburg98574SchmalkaldenSMSchloss0.33
Treben04617TrebenABURGutshaus6.09
Wallenburg 
Wallenberg
Waldburg
Waldenburg
98696Trusetal-AuwallenburgSMRuine6.90
Wernshausen98590Wernshausen-HelmersSMKirchhofbefestigung7.21
Schwallungen 
Kemenate
98590SchwallungenSMBurg7.37
Moosburg98587RotterodeSMverschwundene Burg8.01
Maienluft 
Wasungen
98634WasungenSMRuine8.33
Wasungen98634WasungenSMStadtbefestigung8.55
Wasungen 
Zweifelshof
Maienhof
98634WasungenSMAdelssitz8.60
Wasungen 
Fellehof
98634WasungenSMAdelssitz8.62
Hallenburg98587Steinbach-HallenbergSMRuine8.63
Wasungen 
Weyhenhof
98634WasungenSMAdelssitz8.67
Breitungen 
Rußwurmsches Herrenhaus
Hennebergisches Burggut
98597Breitungen/WerraSMHerrenhaus8.74
Wasungen 
Amtshof
Judenturm
98634WasungenSMAdelssitz8.80
Herrenbreitungen 
Breitungen
98597Breitungen/WerraSMSchloss9.03

Quellen und Literatur

  • Eißing,  Stephanie /  Jäger,   Franz (Bearb.): Thüringen. Georg Dehio - Handbuch der deutschen Kunstdenkmäler,  München 2003
  • Michael,  Köhler: Thüringer Burgen und befestigte vor- und frühgeschichtliche Wohnplätze 2003