Lage

Land:Deutschland
Bundesland:Thüringen
Saale-Orla-Kreis
Ort07922 Tanna-Zollgrün
Lage:ca. 2000 m nördlich des Ortes an der Wetterabrücke
Koordinaten:50.529931°, 11.814301°
Lage in Google MapsLage in OpenStreetMapLage in OpenTopoMap

Beschreibung

Kleine mittelalterliche Befestigungsanlage, ehemaliger Turmhügel, Teich als Rest des Wassergrabens, im Norden der Anlage Trockengraben

ErhaltenReste der Innenfläche, Rest des ehemaligen Wassergrabens
Historische FunktionDie Burg diente der Sicherung der Handelsstraße von Nürnberg nach Leipzig.


Maße

Teichgröße ca. 30 x 28 m

Historie

1842/43Abtragung von Teilen des Burghügels

Objekte im Umkreis von 10 Kilometern

NameOrtArtDistance (km)Bild
NameOrtArtDistance (km)Bild
Wahlwieslein 
Zollgrün
Tanna-Zollgrünverschwundene Wasserburg1.94
MielesdorfTanna-MielesdorfBefestigungsrest2.27
Heinrichsruh 
Heinrichshain
Schleiz-HeinrichsruhHerrenhaus2.34
SchleizSchleizSchlossruine5.21
SchleizSchleizStadtbefestigung5.94
SaalburgSaalburg-EbersdorfSchlossrest6.93
BurgkBurgkSchloss7.47
MühltroffPausa-MühltroffSchloss8.26
Zoppoten 
Unterschloss
Saalburg-Ebersdorf-ZoppotenHerrenhaus9.49
Altes SchlossLöhmaverschwundene Wasserburg9.50
LöhmaLöhmaverschwundener Rittersitz9.53

Quellen und Literatur

  • Michael,  Köhler: Thüringer Burgen und befestigte vor- und frühgeschichtliche Wohnplätze 2003
  • Spazier,  Ines /  Queck,   Thomas: Saale-Orla-Kreis, Süd. Archäologischer Wanderführer Thüringen 14, Landesamt für Archäologie, Sven Ostritz (Hrsg.),  Langenweißbach 2013