Lage

Land:Deutschland
Bundesland:Thüringen
Saale-Orla-Kreis
Ort07368 Remptendorf-Weisbach
Lage:am Weg von Weisbach zur Lückenmühle an der Stelle eines späteren Wirtschaftshofes
Koordinaten:50.557760°, 11.600141°
Lage in Google MapsLage in OpenStreetMapLage in OpenTopoMap

Beschreibung

Ehemaliges Burggut, kleiner befestigter Herrensitz, erhaltenes Wall-Graben-System im nordöstlichen und östlichen Teil der Anlage

ErhaltenGrabenrest


Maße

Innenfläche der Anlage ca. 25 x 30 m

Historie

1347 (als Wohnsoitz der Weitwe Adelheid Kunzelin Poppo)
um 1730Bau des heutigen Gebäudes, Einebnung des Areals
nach 1970Verfüllung von Teilen des Wall-Graben-Systems

Objekte im Umkreis von 10 Kilometern

NameOrtArtDistance (km)Bild
NameOrtArtDistance (km)Bild
WeisbachRemptendorf-WeisbachKirchhofbefestigung0.30
Wysburg 
Hohenwaldsburg
Hohe-Waldsburg
Obere Walsburg
Altes Schloss
Hunnenburg
Remptendorf-WeisbachRuine1.97
Hakenburg 
Oberer Hof
Remptendorf-LiebschützHerrenhaus3.60
LiebschützRemptendorf-LiebschützWallburg5.73
GahmaRemptendorf-GahmaKirchhofbefestigung5.81
WalsburgEßbach-WalsburgBurgrest6.10
Burgstädel 
Burgschädel
Gössitzangebliche/vermutete
Burg-/Schlossanlage
6.27
Ziegenrück 
Kemenate
Ziegenrückteilweise erhaltene Burg7.09
Friesau 
Sankt Leonhard
Saalburg-Ebersdorf-Friesauangebliche/vermutete
Wehrkirche/Friedhofs-
/Kirchhofbefestigung
7.27
SchwedenschanzeZiegenrückWallburg7.27
HunnenburgWilhelmsdorfWallburg7.46
NeidenbergaDrognitz-NeidenbergaHerrenhaus7.85
BurgkBurgkSchloss8.16
KlettigshammerWurzbach-KlettigshammerWallburg8.99
KülmlaSchöndorf-Külmlaverschwundenes Gutshaus9.02
EbersdorfSaalburg-EbersdorfSchloss9.40

Quellen und Literatur

  • Michael, Köhler: Thüringer Burgen und befestigte vor- und frühgeschichtliche Wohnplätze 2003
  • Spazier, Ines / Queck,  Thomas: Saale-Orla-Kreis, Süd. Archäologischer Wanderführer Thüringen 14, Landesamt für Archäologie, Sven Ostritz (Hrsg.),  Langenweißbach 2013