• Bild 1: © Verwaltungsgemeinschaft Triptis

Lage

Land:Deutschland
Bundesland:Thüringen
Saale-Orla-Kreis
Ort07819 Triptis-Oberpöllnitz
Adresse:Siedlerstraße
Lage:am nördlichen Dorfrand
Koordinaten:50.749232°, 11.881467°
Lage in Google MapsLage in OpenStreetMapLage in OpenTopoMap

Beschreibung

Ursprünglich mittelalterliche Burganlage, heute verschwundener Wassergraben, Renaissance-Rundschloss um geschlossenen Innenhof mit achteckigem Treppenturm
Einzig erhaltenes Rundschloss Thüringens.

Park/GartenNach 1945 Fällung aller Großbäume und Aufteilung des Schlossparks in Wirtschaftsgärten.


Nutzung zwischen 1945 und 1990

  • Wohnraum für Aussiedlerfamilien (bis 1977)


Besitzer

(ohne Anspruch auf Vollständigkeit)
Herren von PöllnitzErbauer
Freiherren von Pöllnitz
Hans von Brandenstein1571
Joachim und Wolf Ernst von Werther1587–1594
Bernhard von Pölnitz1607
Familie von Wackerhagen1721–1729
Johann Julius von Jobin1729–1757
Familie von Sommer
Reichsfreiherr Karl Alexander von Kospoth1793
Carl Leopold Weise1798
Familie Aster1818–1945
Gemeinde Triptis1945–1990

Historie

1130 („Albertus de Polnicz“)
1341 („Rundbau mit kleinem Innenhof“)
1414Erwähnung eines „Neuen Haus Oberpöllnitz“
nach 1607Umbau zum Wohnschloss für die Familie von Pölnitz
1848Durchführung von Umbauten für die Familie Aster
1977–1989allmählich verfallen
1992–1995restauriert
2006Beginn weiterer Restaurierungsarbeiten
2009archäologisch untersucht, Dokumentation von Teilen des Grabens

Objekte im Umkreis von 10 Kilometern

NameOrtArtDistance (km)Bild
NameOrtArtDistance (km)Bild
TriptisTriptisteilweise erhaltene Burg2.07
DöblitzTriptis-DöblitzWehrkirche2.50
BraunsdorfBraunsdorfBurgrest2.83
HaslaTriptis-HaslaWallburg3.41
GütterlitzAuma-GütterlitzSchlossrest3.62
WittchensteinGerode-Wittchensteinverschwundene Burg3.81
LemnitzTriptis-LemnitzHerrenhaus4.65
NiederpöllnitzHarth-Pöllnitz-NiederpöllnitzHerrenhaus5.43
Niederpöllnitz 
Pöllnitz
Harth-Pöllnitz-NiederpöllnitzRuine5.48
AumaAumaBurgrest5.73
GroßebersdorfHarth-Pöllnitz-GroßebersdorfHerrenhaus6.57
Hörschel 
Hirschel
Schmieritzverschwundene Burg7.01
BurgstadtSchmieritz-WeltwitzWallburg7.70
WenigenaumaAuma-Weidatal-WenigenaumaHerrenhaus8.27
WenigenaumaAuma-Weidatal-Wenigenaumaangebliche/vermutete
Burg-/Schlossanlage
8.31
Münch 
Münch
Münchenbernsdorfverschwundenes Schloss8.69
Wahl 
Der Wahl
Neustadt (Orla)-Döhlenverschwundene Burg8.90
BurgstattAuma-Weidatal-StaitzWallburg8.99
JüteschlösselNeustadt (Orla)-Moderwitzangebliche/vermutete
Burg-/Schlossanlage
9.24
Neustadt an der OrlaNeustadt (Orla)Schloss9.50
Neustadt an der OrlaNeustadt (Orla)Stadtbefestigung9.63
ArnshaugkNeustadt (Orla)-ArnshaugkSchlossrest9.69
SachsenburgNeustadt (Orla)-SachsenburgGutshaus9.81

Quellen und Literatur

  • Maresch,  Hans und Doris: Thüringens - Schlösser & Burgen,  Husum 2008
  • Spazier,  Ines /  Queck,   Thomas: Saale-Orla-Kreis, Süd. Archäologischer Wanderführer Thüringen 14, Landesamt für Archäologie, Sven Ostritz (Hrsg.),  Langenweißbach 2013