Lage

Land:Deutschland
Bundesland:Thüringen
Unstrut-Hainich-Kreis
Ort99947 Bad Langensalza-Thamsbrück
Adresse:Vor dem Schlosse
Lage:an der höchsten Stelle über der Unstrut im SW des Ortes
Koordinaten:51.138803°, 10.632324°
Lage in Google MapsLage in OpenStreetMapLage in OpenTopoMap

Beschreibung

Die Burg war von Wall und Graben umgeben und in die Stadtbefestigung einbezogen. Vielleicht gab es einen karolinger- oder ottonenzeitlichen Vorläufer. Der fast quadratische Bergfried wird auch Nikolausturm genannt. Das Gelände um den Turm war ehemals bebaut.
Graf Ludwig von Tummesbrucken war der Sohn des Landgrafen Ludwig I. Die Burg wurde letztendlich für einen Fabrikbau abgebrochen.

ErhaltenBergfried
Herkunft des NamensIn alten Urkunden wird die Stadt „Thungisbruck“ genannt. Die Silbe „thung“ bezeichnet eine von Sumpf umgebene Landspitze.


Turm


Turmdaten

Form:fast quadratisch
Höhe:27 m
Grundfläche:6 x 6 m
Höhe des Eingangs:10 m
Mauerstärke:1,8 m

Kapelle

Patrozinium:St. Mauritius
Die Burgkapelle war dem heiligen Mauritius geweiht (keine Reste erhalten).

Maße

Burgfläche ca. 85 x 45 m

Besitzer

(ohne Anspruch auf Vollständigkeit)
Graf Ludwig von TummesbruckenErbauer
Herren von Berlepsch1633/44?–Ende 18. Jh.
Stadt Langensalza1858

Historie

1149erbaut
1335Beschädigung des Ortes bei einer Plünderung durch die Erfurter Bürgerwehr
1490Verlegung des Amtssitzes nach Bad Langensalza
1858für einen Fabrikbau bis auf den Bergfried abgebrochen

Objekte im Umkreis von 10 Kilometern

NameOrtArtDistance (km)Bild
NameOrtArtDistance (km)Bild
ThamsbrückBad Langensalza-ThamsbrückStadtbefestigung0.30
Langensalza 
Niedere Burg
Bad LangensalzaBurgrest3.17
DryburgBad Langensalzateilweise erhaltenes Schloss3.44
LangensalzaBad LangensalzaStadtbefestigung3.56
Friederikenschlösschen (Langensalza) 
Friederikenschlösschen
Bad LangensalzaSchloss3.59
Ufhoven 
Ufhofen
Bad Langensalza-UfhovenBurgrest4.31
Großengottern 
Hornhardtsches Rittergut
GroßengotternGutshaus4.60
Altengottern 
Rundbau-Schloss
Gottern
AltengotternSchloss4.95
Nägelstedt 
Schieferhof
Bad Langensalza-NägelstedtAdelssitz6.27
Neunheilingen 
Heiligkreuz
NeunheilingenRuine6.56
NeunheilingenNeunheilingenSchloss6.57
HeroldishausenHeroldishausenverschwundene Dorfbefestigung8.32
Kettenburg (Gräfentonna) 
Tonna
Kettenburg
Tonna-GräfentonnaSchloss8.49
Gräfentonna 
Neues Schloss
Prinzenhaus
Tonna-GräfentonnaSchloss8.52
SeebachWeinbergen-SeebachBurg8.85
MülverstedtMülverstedtHerrenhaus9.05
SeebachWeinbergen-SeebachGutshaus9.08
Goldacker 
Goldackersches Schloss
WeberstedtSchloss9.32

Quellen und Literatur

  • Bienert,  Thomas: Mittelalterliche Burgen in Thüringen,  Gudensberg-Gleichen 2000
  • Neuenfeld,  Klaus: Streifzüge durch Thüringer Residenzen,  Langenweißbach 2012