alle Bilder © Lothar Groß

Lage

Land:Deutschland
Bundesland:Thüringen
Wartburgkreis
Ort99826 Berka vor dem Hainich
Lage:in der Ortsmitte
Koordinaten:51.043102°, 10.384032°
Lage in Google Maps
Lage in OpenStreetMap
Lage in OpenTopoMap
Lage im Burgenatlas

Beschreibung

An der Stelle des Schlosses befand sich im Mittelalter eine Wasserburg. Das Schloss ist ein schlichter Fachwerkbau mit einer Vorhalle aus ionischen Säulen. Im Oberstock befindet sich ein Festsaal mit Stuckornamenten im Rokoko-Stil an der Decke und Ofennische aus dem 18.Jh.



Nutzung zwischen 1945 und 1990

  • Wohnung
  • Kindergarten
  • Arztpraxis
  • Bürgermeisteramt


Maße

Grabenbreite ca. 20 m

Besitzer

(ohne Anspruch auf Vollständigkeit)
Herren von Berge
Herren von Creuzburg12. Jh.
Familie von Döhlen– 1654 ausgestorben
Zacharias Prüschenk von Lindenhofen1654 Kauf für 12.800 Taler
Familie von Lindenhofenbis Anfang 19. Jh.
Johann Lorenz StreiberAnfang 19. Jh. Kauf
Familie Eichel–Streiber– 1945 enteignet

Historie

12.Jh. (Lupoldus de Berge)
1650abgebrannt
um 1654Wiederaufbau
um 1820Bau des Herrenhauses
seit 2008Sitz der Verwaltungsgemeinschaft Mihla

Objekte im Umkreis von 10 Kilometern

BildNamePLZOrtKreisArtDistance (km)
BildNamePLZOrtKreisArtDistance (km)
Bischofroda99826BischofrodaWARTHerrenhaus2.14
Alte Burg 
Burgberg
99826Berka vor dem HainichWARTWallburg2.56
Berteroda 
Harstallschloss
99817Eisenach-BerterodaENACHerrenhaus2.61
Bolleroda99820Hörselberg-Hainich-BollerodaWARTOrtsbefestigung2.97
Lauterbach99826LauterbachWARTHerrenhaus3.67
Lauterbach99826LauterbachWARTangebliche/vermutete
Burg-/Schlossanlage
3.83
Landstreit 
Blankstrut
99817Eisenach-HützelsrodaENACHerrenhausrest5.27
Mihla 
Rotes Schloss
99826MihlaWARTSchloss5.27
Mihla 
Graues Schloss
Blaues Schloss
Weißes Schloss
99826MihlaWARTSchloss5.33
Mittelshof99817Eisenach-HützelsrodaENACGutshausrest5.52
Mihla 
Sandgut
99826MihlaWARTHerrenhaus5.54
Lupnitz 
Großenlupnitz
Kesselringscher Hof
99820Hörselberg-Hainich-GroßenlupnitzWARTverschwundene Wasserburg5.82
Hütscheroda 
Hütscherode
99820Hörselberg-Hainich-HütscherodaWARTHerrenhaus5.94
Dürrerhof99817Eisenach-HützelsrodaENACverschwundenes Herrenhaus6.22
Wartberg99817EisenachENACverschwundene Warte6.93
Madelungen99817Eisenach-MadelungenENACverschwundenes Wasserschloss7.29
Trenkelhof 
Kammergut
99817Eisenach-TrenkelhofENACGutshaus7.54
Craula99820Hörselberg-Hainich-CraulaWARTverschwundenes Gutshaus7.63
Neuscharfenberg99820Hörselberg-Hainich-WenigenlupnitzWARTSchloss7.63
Wenigenlupnitz99820Hörselberg-Hainich-WenigenlupnitzWARTverschwundene Wasserburg7.78
Eisenach99817EisenachENACStadtbefestigung8.19
Krauthausen99819KrauthausenWARTBurgrest8.38
Malittenburg99817Eisenach-FischbachENACverschwundene Burg8.44
Krauthausen99819KrauthausenWARTverschwundenes Gutshaus8.47
Klemme 
Niederburg
99817EisenachENACverschwundene Wasserburg8.49
Fischbach 
Fischbacher Schlösschen
99817Eisenach-FischbachENACSchloss8.58
Nazza99826NazzaWARTverschwundenes Herrenhaus8.69
Ramsborn 
Kammergut
99817Eisenach-RamsbornENACGutshaus8.72
Bechtolsheimsches Palais (Eisenach) 
Bechtolsheimsches Palais
99817EisenachENACPalais8.72
Eisenach 
Großherzogliches Schloss
Stadtschloss
99817EisenachENACSchloss8.79
Hellgrafenhof 
Hellgrevenhof
99817EisenachENACAdelssitz8.90
Eisenach 
Residenzschloss
Alte Residenz
Landgrafenhof
Steinhof
99817EisenachENACSchloss8.91
Lengröden99819Krauthausen-LengrödenWARTGutshaus8.92
Haineck99826NazzaWARTRuine8.94
Göpelskuppe99817EisenachENACBefestigungsrest9.32
Behringen99820Hörselberg-Hainich-GroßenbehringenWARTSchloss9.37
Kalenberg 
Kahlenberg
99848Wutha-Farnroda-Kahlenberg-BurbachWARTverschwundene Wasserburg9.47
Creuzburg99831CreuzburgWARTStadtbefestigung9.55
Metilstein99817EisenachENACBurgrest9.68
Creuzburg99831CreuzburgWARTBurg9.77
Altenburg (Nazza)99826NazzaWARTWallburg9.79
Deubachshof 
Deubachshof
99819Krauthausen-DeubachshofWARTHerrenhaus9.82
Haina 
Schlösschen
99869Warza-HainaGOTHWallburg9.82

Quellen und Literatur

  • Lämmerhirt,  Rainer: Adelsfamilien, Burgen und Schlösser in der Hainichregion 2013
  • Michael,  Köhler: Thüringer Burgen und befestigte vor- und frühgeschichtliche Wohnplätze 2003