Lage

Land:Deutschland
Bundesland:Sachsen
Bezirk:Dresden
LandkreisSächsische Schweiz-Osterzgebirge
Ort01744 Dippoldiswalde-Naundorf
Adresse:Schlossberg 1
Lage:am westlichen Ortsausgang
Koordinaten:50.840676°, 13.656177°
Lage in Google MapsLage in OpenStreetMapLage in OpenTopoMap

Beschreibung

Zweigeschossiger Bau mit Krüppelwalmdach und Turm

Park/Gartengepflegte Parklandschaft mit Aussichtsturm ("Ottos Eck", 1865-67 errichtet), Parkfest


Nutzung zwischen 1945 und 1990

  • Kreispflegeheim (1949-1999)


Besitzer

(ohne Anspruch auf Vollständigkeit)
Familie von Bünau17. Jh.
Albert von Carlowitzbis 1846
Wilhelm Eduard Otto1846
Oskar Bierling1897, 1945 enteignet
Dr. Konstantin HermannFrühjahr 2017 Kauf

Historie

um 1600abgebrochen
1600/1665Wiederaufbau
Ende 19. Jh.im Stil der Neurenaissance durch den Besitzer Wilhelm Eduard Otto überformt
nach 1999leerstehend
2017Beginn von Freilegungs- und Rekonstruktionsarbeiten

Objekte im Umkreis von 10 Kilometern

NameOrtArtDistance (km)Bild
NameOrtArtDistance (km)Bild
ReichstädtDippoldiswalde-ReichstädtSchloss4.86
DippoldiswaldeDippoldiswaldeSchloss6.16
LuchauGlashütte-Luchauverschwundene Wasserburg6.30
BerreuthDippoldiswalde-Berreuthverschwundenes Gutshaus6.45
ReinholdshainDippoldiswalde-Reinholdshainverschwundene Wasserburg6.92
Reinhardtsgrimma 
Reinhardsgrimma
ReinhardtsgrimmaSchloss9.17
Hirschbach 
Vorwerk Hirschbach
Glashütte-HirschbachGutshaus9.81
PretzschendorfPretzschendorfGutshaus9.90

Quellen und Literatur

  • Bechter, Barbara / Fastenrath,  Wiebke (Bearb.): Sachsen I: Regierungsbezirk Dresden. Georg Dehio - Handbuch der deutschen Kunstdenkmäler,  München 1996
  • Donath, Matthias: Schlösser in der Sächsischen Schweiz und im Osterzgebirge,  Meißen 2006
  • Herz, Franz: Entdecker im eigenen Schloss, in: Sächsische Zeitung, 28. Dezember 2017 2017