Lage

Land:Deutschland
Bundesland:Sachsen-Anhalt
Salzlandkreis
Ort06466 Seeland-Gatersleben
Lage:auf einer leicht gewellten Hochfläche an der Straße zwischen Gatersleben und Quedlinburg
Koordinaten:51.806298°, 11.237984°

Objekte im Umkreis



Beschreibung

Erhalten: Osthälfte der Warte

Turm

Höhe  ca. 14 m
Durchmesser 5,50 m

Historie

14.Jh.erbaut
um 1433erwähnt
vor 1827durch Steinraub längs geteilt

Quellen und Literatur

  • Stolberg,  Friedrich: Befestigungsanlagen im und am Harz - Von der Frühgeschichte bis zur Neuzeit,  Hildesheim 1983
  • Wozniak,  Thomas: Feldwarten und Landwehr von Quedlinburg, in: BuSiS-A, Heft 24, S. 247ff 2015