Lage

Land:Deutschland
Bundesland:Hessen
Bezirk:Kassel
LandkreisFulda
Ort36167 Nüsttal-Haselstein
Adresse:Schlossbergstraße 4
Lage:am Fuß des Schlossbergs
Koordinaten:50.681695°, 9.851912°
Google MapsOpenStreetMapOpenTopoMap

Beschreibung

Ehemaliges Fuldaer Amtshaus, einfacher längsrechteckiger Renaissancebau über hohem Kellergeschoss mit Treppenturm, im Norden moderner Erweiterungsbau




Besitzer

(ohne Anspruch auf Vollständigkeit)
Reichsabtei Fuldaals Erbauer
Caritasverband1947 Kauf

Historie

1546erbaut
um 1596–1605ausgebaut
bis 1817Sitz der Amtsverwaltung
1834–1947Nutzung als Försterei
bis 1986Nutzung als Waisenhaus

Quellen und Literatur

  • Cremer, Folkhard / Wolf,  Tobias Michael (Bearb.): Hessen I: Regierungsbezirke Gießen und Kassel. Georg Dehio - Handbuch der deutschen Kunstdenkmäler,  München 2008
  • Sante, Georg Wilhelm (Hrsg.): Hessen. Handbuch der historischen Stätten Deutschlands 4,  Stuttgart 1976

Objekte im Umkreis von 10 Kilometern

NameOrtArtDistance (km)Bild
NameOrtArtDistance (km)Bild
HaselsteinNüsttal-HaselsteinRuine0.13
Ulmenstein 
Nollenburg
Lollunburg
Nüsttal-Hofaschenbachverschwundene Burg3.29
HofaschenbachNüsttal-HofaschenbachWehrkirche5.00
MackenzellHünfeld-MackenzellWasserburg5.35
Rasdorf 
Sankt Michael
RasdorfKirchhofbefestigung5.49
Mackenzell 
Olmet
Alt-Mackenzell
Hünfeld-Mackenzellverschwundene Burg5.75
HünfeldHünfeldStadtbefestigung6.12
Hünfeld 
Steinernes Haus
Hünfeldverschwundener Adelssitz6.13
HünfeldHünfeldangebliche/vermutete
Burg-/Schlossanlage
6.17
Bocksberg 
Schleid
Schleid (Rhön)verschwundene Burg6.46
RockenstuhlSchleid (Rhön)-Motzlarverschwundene Burg6.89
Geisa 
Fürstäbtliches Schloss
Fürstliches Schloss
GeisaJagdschloss7.70
GeisaGeisaStadtbefestigung7.78
BurghaunBurghaunJagdschloss9.08
Burghaun 
Fuldaer Amtshof
BurghaunAdelssitz9.09
SchleidsbergSchleid (Rhön)Wallburg9.13
SoisdorfEiterfeld-SoisdorfKirchhofbefestigung9.72
Borsch 
Sankt Magdalena
Geisa-Borschteilweise erhaltene Kirchhofbefestigung9.83

Eintrag kommentieren