Lage

Land:Deutschland
Bundesland:Niedersachsen
Region Hannover
Ort30627 Hannover-Misburg
Adresse:Hinter der Alten Burg
Lage:an der Stelle der heutigen St.-Anna-Kirche vermutet
Koordinaten:52.389797°, 9.85604°
Google MapsOpenStreetMapOpenTopoMap

Beschreibung

Viereckige, von einem Graben umgebene Wasserburganlage inmitten von Sümpfen


Erhaltennichts
Herkunft des NamensMudzborg = Burg im Moor


Besitzer

(ohne Anspruch auf Vollständigkeit)
Junker von Misburg

Historie

1365erwähnt
15./16. Jh.bereits verfallen
1947noch Burgwälle erkennbar

Quellen und Literatur

  • Brüning, Kurt / Schmidt,  Heinrich (Hrsg.): Niedersachsen/Bremen. Handbuch der historischen Stätten Deutschlands 2,  Stuttgart 1986
  • Illmer, Wolfgang / Blanco Varela,  Juan Carlos: Chronik Misburg: Ursprung bis Gegenwart,  Hannover-Misburg 2012
  • Neue Chronik zeigt „Mudzborgh“ bei Misburg, in: Hannoversche Allgemeine Zeitung, 22. April 2013,  Hannover 2013

Objekte im Umkreis von 10 Kilometern

NameOrtArtDistance (km)Bild
NameOrtArtDistance (km)Bild
PinkenburgHannoververschwundene Warte3.46
AhltenLehrte-AhltenGutshaus4.68
PferdeturmHannover-KleefeldWarte5.51
Lister TurmHannover-Zooverschwundene Warte6.82
IltenSehnde-IltenAmtshaus7.01
LohneIsernhagen-NeuwarmbüchenGutshaus7.67
KronsbergHannover-Mittelfeldverschwundenes Herrenhaus7.75
Grote 
Palais Grote
HannoverPalais7.82
Dörener Turm 
Dörener Turm
Döhrener Turm
Hannover-Südstadt-BultWarte8.03
Willmer 
Tränenburg
Rittergutshaus Döhren
Rittergut Döhren II
Hannover-WaldhausenVilla8.10
HannoverHannoverStadtbefestigung8.15
AegidienkircheHannoverKirchenruine8.24
Nikolaikapelle 
Nikolaikapelle
HannoverRuine8.51
Wangenheim 
Palais Wangenheim
Residenz-Palais
Neues Palais
HannoverPalais8.54
Leineschloss 
Leineschloss
Residenzschloss
HannoverSchloss8.58
Königliches Palais 
Königliches Palais
Altes Palais
Palais von dem Bussche
Hannoververschwundenes Palais8.58
Fürstenhof (Hannover) 
Fürstenhof
Osnabrücker Hof
Hannover-Calenberger NeustadtAdelssitz8.87
Friderikenschloss 
Friederikenschlösschen
Friderikenschloss
Frideriken-Palais
Hannoververschwundenes Schloss9.01
Ernst August 
Palais Ernst August
Hannoververschwundenes Palais9.08
Dachenhausen 
Dachenhausenpalais
Palais von Dachenhausen
Hannover-Calenberger NeustadtPalais9.16
Monbrillant 
Montbrillant
Schloss am Sandberge
Mummerjan
Hannover-Herrenhausenverschwundenes Schloss9.26
SchwakeLaatzen-Alt LaatzenGutshaus9.37
Welfenschloss 
Welfenschloss
Hannover-HerrenhausenSchloss9.42
Prinzenhaus (Hannover)Hannoververschwundenes Palais9.51
AsseburgSehnde-WasselWallburg9.58

Kommentare


Juan Carlos Blanco Varela (2020-07-15 18:44:28):
Die Burg hat den Namen "Mudzborgh" und nicjt Mudzborg?, Die Mudzborgh wurde im Jahr 1013 von Bischof Bernward vn Hildesheim gebaut, auch das Teil des Nordwaldes was heute der Misburger Wald iost, wurde damals nach der Burg "Mudzborgher Holte" genannt! Siehe Dokument von Herzog Wilhelm von Lüneburg des Jahres 1365 und die Misburger Chronik 2012" Ursprung bis Gegenwart" von Wolfgang Illmer und Juan Carlos Blanco Varela, geschrieben und verfasst! Juan Carlos Blanco Varela Pontevedra /Spanien am 15.Juli 2020


Eintrag kommentieren