© Detlev Tront, karstwanderweg.de

Lage

Land:Deutschland
Bundesland:Niedersachsen
LandkreisGöttingen
Ort37520 Osterode am Harz-Dorste
Lage:auf nördlich zur Söse vorspringender Bergnase, 2000 m südlich von Förste
Koordinaten:51.72114°, 10.17586°
Google MapsOpenStreetMapOpenTopoMap

Beschreibung

Gipfelburg, Wall, Graben, Mauerreste aus Gipsstein


ErhaltenBurghügel, Wall, Graben, Mauerrest


Maße

Durchmesser des Burghügels ca. 50 m
Länge der Mauerreste ca. 9 m, Höhe ca. 4,5 m, Mauerstärke ca. 1 m

Besitzer

(ohne Anspruch auf Vollständigkeit)
Herzöge von Braunschweig–Grubenhagen
Hans und Albrecht von Lauthorst1507

Historie

um 1400erbaut
1404erwähnt
1439zerstört
seit 1567verfallen

Quellen und Literatur

  • Brüning, Kurt / Schmidt,  Heinrich (Hrsg.): Niedersachsen/Bremen. Handbuch der historischen Stätten Deutschlands 2,  Stuttgart 1986

Objekte im Umkreis von 10 Kilometern

NameOrtArtDistance (km)Bild
NameOrtArtDistance (km)Bild
MöttlingerodeOsterode am HarzKirchenrest2.43
Ührderbergwarte 
Lange Warte
Warte auf dem Ührder Berg
Galgenberg
Galgenturm
Osterode am HarzRuine4.70
Hindenburg 
Badenhausen
Hünenburg
BadenhausenRuine5.33
Dutburg 
Duttburg
Wulftenverschwundene Burg5.35
Osterode 
Alte Burg
Osterode am HarzRuine5.67
WesterhofKalefeld-WesterhofSchlossrest6.87
Wartberg 
Warte auf dem Wartberg
Wartbergwarte
Teufelsturm
Alte Warte
Osterode am HarzRuine6.93
KatlenburgKatlenburg-LindauSchloss7.16
Windhausen 
Alte Burg
Bad Grund-WindhausenRuine7.76
WillershausenKalefeld-Willershausenteilweise erhaltenes Herrenhaus8.12
LindauKatlenburg-LindauBurgrest8.46
Hattorf am HarzHattorf am Harzangebliche/vermutete
Burg-/Schlossanlage
8.58
Hattorf am Harz 
Pipesburg
Hattorf am Harzangebliche/vermutete
Burg-/Schlossanlage
8.67
Hörden 
Edelhof
Hörden am HarzHerrenhaus9.16
BrunsteinNortheim-Langenholtensenverschwundene Burg9.45
OldershausenKalefeld-OldershausenGutshaus9.86

Eintrag kommentieren