Copyright © Wolfgang Kassebeer

Lage

Land:Deutschland
Bundesland:Niedersachsen
LandkreisNortheim
Ort37186 Moringen
Adresse:Amtsfreiheit
Koordinaten:51.697912°, 9.869511°
Google MapsOpenStreetMapOpenTopoMap

Beschreibung

Im Kern mittelalterliches Brauhaus, zweigeschossiges Amtshaus aus Sandstein


ErhaltenBrau-, Korn- und Gesindehaus, Gewölbe des Wohnturms


Besitzer

(ohne Anspruch auf Vollständigkeit)
Heinrich der Löweals Erbauer
Herren von Moringen
Herzog Otto der Quade1379
von Hardenberg

Historie

um 1140/58erbaut
1157erwähnt
1720bis auf das Brauhaus abgebrochen
1720/21Bau des Amtshauses
1850–1974Sitz des Amtsgerichts

Ansichten


Copyright alle Bilder © Wolfgang Kassebeer

Quellen und Literatur

  • Die deutschen Burgen und Schlösser in Farbe,  Frankfurt am Main 1987
  • Weiß, Gerd (Bearb.): Bremen Niedersachsen. Georg Dehio - Handbuch der deutschen Kunstdenkmäler,  München 1992

Objekte im Umkreis von 10 Kilometern

NameOrtArtDistance (km)Bild
NameOrtArtDistance (km)Bild
MoringenMoringenStadtbefestigung0.52
GroßenrodeMoringen-GroßenrodeWallburg3.57
TrögenHardegsenverschwundene Burg5.12
HardegsenHardegsenStadtbefestigung5.78
HardegsenHardegsenteilweise erhaltene Burg5.92
GrubenhagenEinbeck-RotenkirchenRuine8.26
RotenkirchenEinbeck-RotenkirchenJagdschloss8.54
HardenbergNörten-HardenbergSchloss8.79
GladebeckHardegsen-GladebeckHerrenhaus8.83
NortheimNortheimteilweise erhaltene Klostergut8.84
RumenauNortheimverschwundene Burg9.02
NortheimNortheimStadtbefestigung9.06
HardenbergNörten-HardenbergRuine9.35
Hohnstedt 
St. Martini
Northeim-HohnstedtKirchhofbefestigung9.53

Eintrag kommentieren