Hinnenburg

Schloss


© Wehrbauten - Forum

Lage

Land:Deutschland
Bundesland:Nordrhein-Westfalen
Bezirk:Detmold
KreisHöxter
Ort33034 Brakel-Hinnenburg
Adresse:Hinnenburg 1
Lage:nördlich von Brakel auf einer 282 m hohen Bergkuppe gelegen
Geographische Lage:51.739952°, 9.180546°
Google Maps OpenStreetMap OpenTopoMap

Beschreibung

Höhenburg, dreigeschossige Dreiflügelanlage mit Mansarddächern, runder Eckturm an der Südseite, rechteckiger Binnenhof

Die Hinnenburg mit den zugehörigen Gütern fiel an Burchard von der Asseburg, der sich 1280 Besitzer und Herr der Hinnenburg nennt. Seit diesem Zeitpunkt ist die Hinnenburg fast ohne Unterbrechung im Besitz der Familie von der Asseburg geblieben. Der heute zu sehende Ausbau geht im wesentlichen auf das 17. und 18. Jh. zurück. Hauptgebäude Renaissance (Barock), dreigeschossig, mit Eckturm nach Süden. Im Innern reiche Stuckarbeiten. Berühmt das Asseburger Archiv (nicht zugänglich).

Innenausstattung

Mehrere Räume mit wertvollen Stuckverzierungen der Rokokozeit.

Kapelle

1658 wurde in der Vorburg eine byzantinische Kapelle in der Form eines Oktogons errichtet. Das Mausoleum als Erwetrung der Kapelle dient als Grabstätte der Familie.

Historische Ansichten



aus: Duncker, Alexander, „Die ländlichen Wohnsitze, Schlösser und Residenzen der ritterschaftlichen Grundbesitzer in der Preussischen Monarchie.“

Besitzer

(Ohne Anspruch auf Vollständigkeit)

Herren von Brakelals Erbauer
Herren von Asseburg
Friedrich Graf von der Asseburg–Falkenstein–Rothkirch

Historie

12.Jh. für die Herren von Brakel errichtet
1237 (Ritter Berthold von Brakel)
um 1600Ausbau der Anlage im Stil der späten Weserrenaissance
1736–1746Umgestaltung der Anlage nach Plänen von Franz Christof Nagel für Hermann Wernder von der Asseburg
19. Dezember 1910weitgehende Zerstörung der Wirtschaftsgebäude bei einem Brand
15. November 1934erneute Beschädigung der Anlage bei einem Brand

Ansichten




© Wehrbauten - Forum

Quellen und Literatur

  • Mummenhoff, Karl E. (1961). Schlösser und Herrensitze in Westfalen. Burgen - Schlösser - Herrensitze, 1. Aufl., Frankfurt/Main
  • Robrecht, Sabine / Robrecht,  Michael (2001). Schlossgeschichten - Adelssitze zwischen Egge und Weser - Band 1, 1. Aufl., Höxter


Eintrag kommentieren


Objekte im Umkreis von 5 Kilometern

NameOrtArtEntfernung(km)Bild
NameOrtArtEntfernung(km)Bild
Brakel 
Modexer Hof
Alte Waage
BrakelRittersitz2.56
Modexer Warte 
Modexer Turm
BrakelWarte2.75
AlbrockBrakel-HinnenburgGutshof2.91
Bökerhof 
Böckerhof
Brakel-BökendorfHerrenhaus4.26

Nutzung
 Privatbesitz

Bitte respektieren Sie die Privatsphäre der Bewohner und eventuelle Verbotsschilder.
Externe Links
 Hinnenburg
Social Media Links
Letzte Änderung
Jun
16
2016