Lage

Land:Deutschland
Bundesland:Rheinland-Pfalz
LandkreisSüdwestpfalz
Ort66500 Hornbach
Adresse:Burgstraße 5
Lage:an der SW-Ecke der Altstadt
Koordinaten:49.185009°, 7.369621°
Google MapsOpenStreetMapOpenTopoMap

Beschreibung

An der Stadtmauer angelehntes Ensemble, zwei Gebäude, davon westliches dreigeschossiges Gebäude mit polygonalen Treppenturm

Das Gebäude lehnt sich an die Stadtmauer an. Es wird vermutet, dass es mit der Burganlage Hornbach identisch ist.



Besitzer

(ohne Anspruch auf Vollständigkeit)
Herren von Bitsch gen. Gentersbeg
Herren von Ferlsheim gen. Monsheim
Johann Dietrich von Gornitz gen. Steißbis 1686
Familie Bessebis 1777
Stadtschultheiß Dirmroth1777 für 775 Gulden ersteigert

Historie

1599 („Behausung“)
1595Um– oder Neubau des dreigeschossigen Wohngebäudes
um 1777/80Umbau des Gebäudes

Quellen und Literatur

  • Keddigkeit, Jürgen / Burkhart,  Ulrich / Übel,  Rolf: Pfälzisches Burgenlexikon IV.2 St-Z, Institut für pfälzische Geschichte und Volkskunde (Hrsg.) 2007

Objekte im Umkreis von 10 Kilometern

NameOrtArtDistance (km)Bild
NameOrtArtDistance (km)Bild
Michaelskapelle (Hornbach) 
Michaelskapelle
HornbachRuine0.15
HornbachHornbachStadtbefestigung0.34
MonbijouDietrichingen (Monbijouhof)Schlossrest3.30
TschifflickZweibrückenSchlossrest6.94
ZweibrückenZweibrückenSchloss7.31
Forbach (Zweibrücken) 
Forbach
Kleines Palais
Zweibrückenverschwundenes Palais7.38
Niederauerbach 
Tschifflicker Burg
Zweibrücken-NiederauerbachBurgrest7.62
Schorrenburg 
Kirchheimer Hof
Blieskastel-BreitfurtSchlossrest8.16
UtweilerGersheim-Utweilerangebliche/vermutete
Burg-/Schlossanlage
9.09
Gendersberg 
Gentersberg
Goendersberg
HanvillerSchloss9.26
WeckersburgWalschbronnRuine9.29

Eintrag kommentieren