Wildenstein

Burg


Public Domain

Lage

Land:Deutschland
Bundesland:Bayern
Bezirk:Oberfranken
LandkreisKulmbach
Ort95355 Presseck-Wildenstein
Lage:auf einem Felssporn über der Steinach
Geographische Lage:50.193403°, 11.557176°
Google Maps OpenStreetMap OpenTopoMap

Beschreibung

Höhenburg auf Felssporn mit Resten des Halsgrabens

Reliefansicht im BayernAtlas

Besitzer

(Ohne Anspruch auf Vollständigkeit)

Herren von Wildenstein
Nikolaus von der Grün1318
Feulner1372–1395
Hochstift Bamberg1693
Herren von Rieneck1697

Historie

1318 („castrum“)
1525im Bauernkrieg zerstört
1553im Zweiten Markgrafenkrieg zerstört
1618/48im Dreißigjährigen Krieg zerstört
2. Hälfte 17. Jh.verfallen

Ansichten




Public Domain

Quellen und Literatur

  • Bauriedel, Rüdiger / Konrad-Röder,  Ruprecht, Landkreis Kulmbach (Hrsg.) (2010). Mittelalterliche Befestigungen und adelige Ansitze im Landkreis Kulmbach, 1. Aufl., Kulmbach


Eintrag kommentieren


Objekte im Umkreis von 5 Kilometern

NameOrtArtEntfernung(km)Bild
NameOrtArtEntfernung(km)Bild
SchloppPresseck-Schloppteilweise erhaltenes Schloss0.82
TriebenreuthStadtsteinach-Triebenreuthverschwundene Burg1.37
Wale 
Wahl
Guttenberg-Eegverschwundene Burg2.63
Grafengehaig 
Hl. Geist
GrafengehaigKirchhofbefestigung2.81
Eulenburg 
Steinfels
Grafengehaigverschwundene Burg2.92
Schwand 
Wale
Stadtsteinach-Schwandverschwundene Burg3.10
BreitenreuthGuttenberg-BreitenreuthHerrenhaus3.17
NordeckStadtsteinachBurgruine3.26
Grünburg 
Grüne Burg
Grünbürg
StadtsteinachWallburg4.04
VorderreuthStadtsteinach-Vorderreuthverschwundene Burg4.10
Guttenberg 
Unteres Schloss
Unterhaus
GuttenbergSchloss4.32
Guttenberg 
Mittleres Schloss
Grünes Schloss
GuttenbergSchloss4.44
Guttenberg 
Neuguttenberg
Neu-Guttenberg
GuttenbergSchloss4.65
StreichenreuthGuttenberg-Streichenreuthverschwundener Adelssitz4.68
Wartenfels 
Schlossberg
Presseck-WartenfelsBurgrest4.88

Letzte Änderung
Jan
27
2015