Steinhaus

Steinhaus am Goppelt

verschwundene Burg

Lage

Land:Deutschland
Bundesland:Bayern
Bezirk:Mittelfranken
LandkreisWeißenburg-Gunzenhausen
Ort91801 Markt Berolzheim
Lage:ca. 1.030 m wsw-sw der Kirche in einem bewaldeten Hang
Geographische Lage:49.003072°, 10.831412°
Google Maps OpenStreetMap OpenTopoMap

Beschreibung

Reste eines mittelalterlichen Herrensitzes über römischen Resten, kleine Rechteckanlage, Kernbereich vermutlich aus zwei Flügeln mit Verbindungstrakt

Reliefansicht im BayernAtlas

Maße

Kernanlage ca. 30 x 35 m
Grabenbreite ca. 15 m, Grabentiefe ca. 6 m

Besitzer

(Ohne Anspruch auf Vollständigkeit)

Herren von Berolzheimals Erbauer

Historie

11./12.Jh.erbaut
1523zerstört
um 1600Errichtung eines Neubaus
1632im Dreißigjährigen Krieg zerstört

Quellen und Literatur

  • Keller, Walter E. (1993). Archäologische Wanderungen Band 3: oberes Altmühltal, 1. Aufl., Treuchtlingen
  • Kießling, Gotthard (2000). Landkreis Weißenburg-Gunzenhausen, 1. Aufl., München
  • Spindler, Konrad (Bearb.) (1987). Landkreis Weißenburg-Gunzenhausen. Führer zu archäologischen Denkmälern in Deutschland 15, 1. Aufl., Stuttgart


Eintrag kommentieren


Objekte im Umkreis von 5 Kilometern

NameOrtArtEntfernung(km)Bild
NameOrtArtEntfernung(km)Bild
Oberes Schloss (Berolzheim) 
Oberes Schloss
Markt BerolzheimSchlossrest1.02
Unteres Schloss (Berolzheim) 
Unteres Schloss
Markt BerolzheimSchlossrest1.39
FalbenthalTreuchtlingen-Falbenthalteilweise erhaltenes Schloss2.23
Degersheim 
Schlossberg
Heidenheim-DegersheimWallburg2.58
LunkenburgMeinheim-Wolfsbronnverschwundene Burg3.38
Dürrenberg 
Burgstall am Dürrenberg
Am Dürrenberg
Meinheim-Wolfsbronnverschwundene Burg3.67
TrommetsheimAlesheim-Trommetsheimverschwundenes Wasserschloss3.70
Auernheim 
Sankt Georg
Treuchtlingen-AuernheimKirchhofbefestigung4.47
ViersteinbergTreuchtlingen-WettelsheimWallburg4.89

Nutzung
frei zugängliche Burgstelle
Letzte Änderung
Feb
13
2021