Lage

Land:Deutschland
Bundesland:Bayern
Bezirk:Oberbayern
Region:Oberbayern
LandkreisMühldorf am Inn
Ort84419 Schwindegg
Lage:in der Ortsmitte
Koordinaten:48.27123°, 12.25708°
Google MapsOpenStreetMapOpenTopoMap

Beschreibung

Geschlossene zweigeschossige Vierflügelanlage der Renaissance mit vier Ecktürmen, Wirtschaftshof im Süden der Anlage mit Torhaus im Osten



Kapelle


Kapelle im Torhaus seit 1982 mit Resten der Schlosskapellenausstattung

Reliefansicht im BayernAtlas




Historische Ansichten



Besitzer

(ohne Anspruch auf Vollständigkeit)
Herren von Haunsperg
Herren von Tattenbach
Herren von Frauenberg
Herren von Pappenheim

Historie

1594–1620Errichtung eines Neubaus
1980Durchführung von Aus-/Umbauten

Ansichten




Quellen und Literatur

  • Kutschbach, Doris: Schloss Schwindegg - Studien zum Schlossbau des Landadels in Bayern im 16. Jahrhundert,  München 1988
  • Meyer, Werner: Burgen in Oberbayern,  Frankfurt/Main 1986
  • Von Beaulieu, Marconnay Olivier Frhr: Schloss Schwindegg und Schloss Possenhofen, in: ARX 1-1996, S. 17ff,  Bozen 1996

Objekte im Umkreis von 10 Kilometern

NameOrtArtDistance (km)Bild
NameOrtArtDistance (km)Bild
RottenbuchSchwindegg-Rottenbuchangebliche/vermutete
Wehrkirche
/Kirchhofbefestigung
1.64
WalkersaichSchwindegg-WalkersaichSchloss3.28
WasentegernbachDorfen-WasentegernbachSchlossrest3.37
SteegBuchbach-SteegSchlossrest3.51
MoosenDorfen-Kloster MoosenSchloss6.14
LindenObertaufkirchenWallburg6.49
ArmstorfSankt Wolfgang-ArmstorfSchloss7.40
DorfenDorfenStadtbefestigung7.77
KallingDorfen-KallingSchloss8.87

Eintrag kommentieren