Palais Rohan (Strasbourg)

Palais Rohan, Château de Rohan, Bischöfliches Schloss, Rohansches Schloss, Palais Rohan

Schloss


Quelle: ; Rama, cc-by-sa 2.0 (aus Wikipedia)

Lage

Land:Frankreich
Administrative Region:Grand-Est
Départment:Bas-Rhin
Arrondissement:Strasbourg
Region:Elsass
Ort67000 Strasbourg
Adresse:2, place du Château
Geographische Lage:48.580955°, 7.752416°
Google Maps OpenStreetMap OpenTopoMap

Beschreibung

Fast quadratischer Grundriss mit dreigeschossiger Schauseite, leicht vorspringende Mittel- und Eckrisalite, Terrasse zur Ill

Das Palais steht an der Stelle des alten Straßburger Bischofspalastes aus dem 13.Jh. (Palatium).

Besitzer

(Ohne Anspruch auf Vollständigkeit)

Bischöfe von Straßburgals Erbauer
Kardinal Armand Gaston de Rohan
Stadt Straßburg

Historie

12.Jh.erbaut
1728–1742Errichtung eines Neubaus für den Straßburger Fürstbischof Armand Gaston de Rohan (Entwürfe vom königlichen Hofbaumeister Robert de Cottes)
1805–1809Umgestaltung einiger Innenräume im Empirestil
1872–1898Hauptgebäude der deutschen Kaiser-Wilhelms-Universität in Straßburg
ab 1990Restaurierung und Umbau zum Museum

Quellen und Literatur

  • Morley, Alain (1981). Bas-Rhin. Le Guide des Châteaux de France 67, 1. Aufl., Paris
  • Wolff, Felix (1979). Elsässisches Burgenlexikon, 1. Aufl., Frankfurt/Main


Eintrag kommentieren


Objekte im Umkreis von 5 Kilometern

Nutzung
Museé des Arts Décoratifs
Musée des Beaux-Arts
Musée Archéologique
 Eintrittsgebühr
Externe Links
 Musées de la Ville de Strasbourg