Schönfeld

Gutshaus


© Jens Ziegenbalg

Lage

Land:Deutschland
Bundesland:Sachsen
Bezirk:Chemnitz
Erzgebirgskreis
Ort09488 Thermalbad Wiesenbad-Schönfeld
Adresse:Alleeweg 2
Geographische Lage:50.619628°, 12.980442°
Google Maps OpenStreetMap OpenTopoMap

Beschreibung

Ehemaliges Rittergut, zweigeschossiges Herrenhaus mit Krüppelwalmdach

Besitzer

(Ohne Anspruch auf Vollständigkeit)

Ritter Heiderich von der Wiese auf Wiesa und Schönfeld1381
Hans von Schönberg1431
Georg von Schönberg1493
Friedrich von Schönbergum 1500
Hans von der Oelsnitzbis 1553
Stadt Annaberg1553
Familie von Nostitz1650
Familie von Stampach
Familie von Nostitz
Geißler1766
Johann Christian Eisenstuckum 1810
Carl Friedrich Reiche–Eisenstuck1790–1862
Ernst Wecke1868
Richard WeckeSohn

Historie

1551erwähnt
1632durch Brand beschädigt
1806erneut durch Brand beschädigt
1932Auflösung des Rittergutes durch die Siedlungsgesellschaft Sächsisches Heim, Aufteilung in neun Bauerstellen, Besitzer des HH wurde Angermann, der 1954 nach Westdeutschland ging

Quellen und Literatur

  • Bechter, Barbara / Fastenrath,  Wiebke / Magirius,  Heinrich (Bearb.) (1998). Sachsen II: Regierungsbezirke Leipzig und Chemnitz. Georg Dehio - Handbuch der deutschen Kunstdenkmäler, 1. Aufl., München


Eintrag kommentieren


Objekte im Umkreis von 5 Kilometern

NameOrtArtEntfernung(km)Bild
NameOrtArtEntfernung(km)Bild
WiesaThermalbad Wiesenbad-Wiesaverschwundenes Gutshaus2.64
Passklausen 
Passklausenturm
Hofwall
TannenbergWasserburgrest2.70
TannenbergTannenbergRittergut2.70
Lotterhof (Geyer) 
Geyersberg
Lotterhof
GeyerHerrenhaus3.93
HermannsburgElterlein-HermannsdorfBurgrest4.63
GreifensteinEhrenfriedersdorfBurgrest4.85

Nutzung
 Privatbesitz

Bitte respektieren Sie die Privatsphäre der Bewohner und eventuelle Verbotsschilder.
Wohnungen
Tags
Letzte Änderung
Sep
11
2020