Taucha

Herrenhaus

Lage

Land:Deutschland
Bundesland:Sachsen
Bezirk:Leipzig
LandkreisNordsachsen
Ort04425 Taucha
Adresse:Haugwitzwinkel 1
Lage:auf einer Hochterrasse über der Parthe
Geographische Lage:51.381381°, 12.496894°
Google Maps OpenStreetMap OpenTopoMap

Beschreibung

Ursprünglich Burg, Schloss und Rittergut, ovaler Hof mit eingeschossigen Wirtschaftsgebäuden, der Schlossturm befand sich an der Westseite der Anlage, altes und neues Herrenhaus an der Ostseite der Anlage

Nutzung zwischen 1945 und 1990

landwirtschaftlicher Betrieb (bis 1990)

Besitzer

(Ohne Anspruch auf Vollständigkeit)

Erzbischöfe von Magdeburgals Erbauer
Markgrafen von MeißenMitte 14. Jh.
Ritter von Haugwitz1437 als Lehen
Bernhard von Creutzbis 1569
Rat der Stadt Leipzig1569 Kauf
Leonhard Schwendendörfer1636
Familie von Döring
Stadt Leipzig1652–1945
Stadt Taucha1995

Historie

um 1220erbaut
1282/83durch Dietrich von Landsberg erobert und zerstört
1533bei einem Brand beschädigt
1542Wiederaufbau durch Wilhelm den Jüngeren von Haugwitz, Errichtung der Wirtschaftsgebäude
1604/11Durchführung von Aus-/Umbauten
18. Jh.Errichtung des Herrenhauses
1819/20Abbruch des Schlossturms
bis 1945Bewirtschaftung des Gutes durch private Pächter im Auftrag der Stadt Leipzig

Quellen und Literatur

  • Donath, Matthias (2013). Schlösser in Leipzig und Umgebung, 1. Aufl., Meißen
  • Schwarz Alberto (Hrsg.) (1993). Schlösser um Leipzig, 1. Aufl., Leipzig


Eintrag kommentieren


Objekte im Umkreis von 5 Kilometern

NameOrtArtEntfernung(km)Bild
NameOrtArtEntfernung(km)Bild
TauchaTauchaStadtbefestigung0.27
GraßdorfTaucha-GraßdorfHerrenhaus0.97
CradefeldTaucha-CradefeldHerrenhaus1.12
DöbitzTaucha-DöbitzHerrenhaus1.73
PortitzLeipzig-Plaußig-PortitzHerrenhaus3.16
PlaußigLeipzig-PlaußigHerrenhaus3.16
MerkwitzTaucha-MerkwitzHerrenhaus3.30
CunnersdorfBorsdorf-Panitzsch-CunnersdorfHerrenhaus4.87

Nutzung
Rittergutsmuseum
 Eintrittsgebühr
Externe Links
 Rittergutsschloss Taucha
Verein
 Förderverein Schloss Taucha e.V.
Tags